Vechta/Oldenburg Tennis-Nachwuchs ermittelt Regionsmeister

Oldenburg·Vechta (jvs). Im Tennis-Center Oldenburg spielen die größten Talente aus der Region Jade-Weser-Hunte von heute bis Sonntag die Junioren-Einzelmeisterschaft aus – mit dabei sind auch etliche Aktive aus Delmenhorst und Umgebung, die zum Teil gute Chancen auf den Sieg haben. In Vechta finden derweil die Titelkämpfe der Region Oldenburger Münsterland statt, bei denen Serign Samba vom Ganderkeseer TV im Feld der Junioren U18 topgesetzt ist.
16.01.2015, 00:00
Lesedauer: 1 Min
Zur Merkliste
Von Heino Horstmann

Im Tennis-Center Oldenburg spielen die größten Talente aus der Region Jade-Weser-Hunte von heute bis Sonntag die Junioren-Einzelmeisterschaft aus – mit dabei sind auch etliche Aktive aus Delmenhorst und Umgebung, die zum Teil gute Chancen auf den Sieg haben. In Vechta finden derweil die Titelkämpfe der Region Oldenburger Münsterland statt, bei denen Serign Samba vom Ganderkeseer TV im Feld der Junioren U18 topgesetzt ist. Auch seine Vereinskollegen Janne Hafermann tritt in Vechta an. Sie ist bei den U14-Juniorinnen an Position zwei gesetzt.

In Oldenburg gilt Yeliz Krischer vom Delmenhorster TC bei den Junioren U11 als Favorit. Laura Schneider (TC Blau-Weiß Delmenhorst) führt derweil das Feld der Juniorinnen U18 an, ihr Vereinskollege Erik Holzer ist bei den U16-Junioren als Fünfter gesetzt. Marlo Bloch (Delmenhorster TC) startet in dieser Konkurrenz von Position sieben. Zudem treten in Oldenburg Mark-Laurin Philipp vom Ganderkeseer TV sowie Alexander Ließ und Thorben Hitz (beide TC Blau-Weiß) bei den U16-Junioren an.

Jamiro Timmermann (Huder TV) tritt in der Konkurrenz der Junioren U14 an, Marten-Louis Philipp (Ganderkeseer TV) bei den Junioren U12 und Robin Watzke (Delmenhorster TC) bei den Junioren U11. Teilnehmerinnen im Feld der Juniorinnen U12 sind derweil Sinem Sönmez und Nancy Fitterer (beide TC Blau-Weiß) sowie Antonia Bloch (Delmenhorster TC).

Jetzt sichern: Wir schenken Ihnen 1 Monat WK+!
Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren

Einwilligung und Werberichtlinie

Ich erkläre mich damit einverstanden, dass die von mir angegebenen Daten dazu genutzt werden, regelmäßig per E-Mail redaktionelle Inhalte des WESER-KURIER seitens der Chefredaktion zu erhalten. Die Daten werden nicht an Dritte weitergegeben. Ich kann diese Einwilligung jederzeit formlos mit Wirkung für die Zukunft widerrufen, z.B. per E-Mail an widerruf@weser-kurier.de.
Weitere Informationen nach Art. 13 finden Sie unter https://www.weser-kurier.de/datenschutz

Schließen

Das Beste mit WK+