Twistringer Tischtennis-Reserve 9:6 Toller erster Saisonsieg

Twistringen. Riesenüberraschung in der 1. Tischtennis-Bezirksklasse 8 der Herren: Die bis dato noch sieglose Reserve des SC Twistringen hat mit einem sensationellen 9:6-Heimsieg den ambitionierten Gegner TSG Osterholz-Gödestorf auf den Boden der Tatsachen zurückgeholt.
Lesedauer: 1 Min
Zur Merkliste
Von FRITZ EHLERS

Twistringen. Riesenüberraschung in der 1. Tischtennis-Bezirksklasse 8 der Herren: Die bis dato noch sieglose Reserve des SC Twistringen hat mit einem sensationellen 9:6-Heimsieg den ambitionierten Gegner TSG Osterholz-Gödestorf auf den Boden der Tatsachen zurückgeholt.

Nach dieser blamablen Vorstellung dürfen sich die Syker Gäste ihr hochgestecktes Ziel, einen der ersten beiden Tabellenplätze zu erreichen, vorerst abschminken. Zumindest während der Herbstrunde wird das wohl nichts mehr werden. Dagegen hoffen die Twistringer nach dem ersten doppelten Punktgewinn aus eigener Kraft die Abstiegszone verlassen zu können.

Auch ohne die etatmäßige Nummer drei, Uwe Köhnenkamp, hätten die Gäste mehr als nur einen Sieg in den Eingangsdoppeln einfahren müssen. Doch selbst dieser eine Erfolg durch Torsten Rode/Peter Ehlers über Markus Bavendiek/Marvin Kramer war äußerst mühsam. Die anderen beiden Partien wurden eine Beute der kämpferisch überzeugenden Gastgeber: Das Einserduo Lars Kramer/Axel Meyer wusste ebenso zu gefallen wie Doppel drei, Ingo Perdun/Peter Schwarze.

Seinen knappen Vorsprung verteidigte der Aufsteiger aus Twistringen im ersten Einzeldurchgang aufopferungsvoll zur 5:4-Führung. Großartig war dabei der Fünfsatzsieg von Lars Kramer über die unter Wert spielende Osterholzer Nummer eins, Torsten Rode.

Im zweiten Durchgang packten die Hausherren noch einige Schippen drauf: Markus Bavendiek, Marvin Kramer, Ingo Perdun und Peter Schwarze ärgerten ihre Kontrahenten nachhaltig und sicherten den 9:6-Gesamtsieg.

Jetzt sichern: Wir schenken Ihnen 1 Monat WK+!
Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren

Einwilligung und Werberichtlinie

Ich erkläre mich damit einverstanden, dass die von mir angegebenen Daten dazu genutzt werden, regelmäßig per E-Mail redaktionelle Inhalte des WESER-KURIER seitens der Chefredaktion zu erhalten. Die Daten werden nicht an Dritte weitergegeben. Ich kann diese Einwilligung jederzeit formlos mit Wirkung für die Zukunft widerrufen, z.B. per E-Mail an widerruf@weser-kurier.de.
Weitere Informationen nach Art. 13 finden Sie unter https://www.weser-kurier.de/datenschutz

Schließen

Das Beste mit WK+