E-Jugend-Budenzauber der JSG Heiligenrode-Varrel Turnier mit vielen Helfern

Stuhr. Am Sonnabend, den 18. Februar, hat die E-Jugend von der JSG Heiligenrode-Varrel in der Sporthalle der Lise-Meitner-Schule in Stuhr-Moordeich vormittags und nachmittags jeweils E-Jugend Fußballturniere veranstaltet.
12.03.2017, 00:00
Lesedauer: 1 Min
Zur Merkliste
Von FR

Stuhr. Am Sonnabend, den 18. Februar, hat die E-Jugend von der JSG Heiligenrode-Varrel in der Sporthalle der Lise-Meitner-Schule in Stuhr-Moordeich vormittags und nachmittags jeweils E-Jugend Fußballturniere veranstaltet. Beim „Küche & Co Winter-Cup“ nahmen insgesamt 13 E-Jugend-Mannschaften teil. Die Tribüne der Sporthalle war bei beiden Turnieren sehr gut besucht.

Es waren für die Aktiven und die Jugendtrainer sehr attraktive Wettbewerbe, weil vormittags unter anderem die Kreisauswahl des Landkreises Diepholz teilnahm und die Turniere überregional besetzt waren. So nahmen Vereine aus den Kreisen Diepholz, Vechta, Oldenburg-Land, Bremen, Rotenburg, Osterholz und Oldenburg-Stadt teil.

Die Platzierungen des Turniervormittags lauten wie folgt: 1. Platz TUSG Ritterhude U11, 2. Platz JFV Rotenburg U11, 3. Platz Kreisauswahl Diepholz U10, 4. Platz JSG Heiligenrode-Varrel U11 I, 5. Platz FC Ohmstede U11, 6. Platz VFL Oythe U11 I, 7. Platz Delmenhorster TB U11.

Die Platzierungen am Turniernachmittag: 1. Platz JSG Heiligenrode-Varrel U10, 2. Platz SC Weyhe U11/10, 3. Platz Delmenhorster TB U10, JSG Heiligenrode-Varrel U11 II, VFL Oythe U11 II und Habenhauser FV U11 II.

Die Eltern von den Spielern des JSG Heiligenrode-Varrel versorgten die Kinder und Zuschauer mit einem umfangreichen Angebot an Essen und Getänken. Die Organisatoren bedanken sich ganz ausdrücklich bei den vielen fleißigen Helfern, bei den insgesamt vier Jung-Schiedsrichtern sowie bei der Gemeinde Stuhr, die diese Großveranstaltung trotz der momentanen Umbaumaßnahmen bei der Sporthalle möglich gemacht hat.

Jetzt sichern: Wir schenken Ihnen 1 Monat WK+!
Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren

Einwilligung und Werberichtlinie

Ich erkläre mich damit einverstanden, dass die von mir angegebenen Daten dazu genutzt werden, regelmäßig per E-Mail redaktionelle Inhalte des WESER-KURIER seitens der Chefredaktion zu erhalten. Die Daten werden nicht an Dritte weitergegeben. Ich kann diese Einwilligung jederzeit formlos mit Wirkung für die Zukunft widerrufen, z.B. per E-Mail an widerruf@weser-kurier.de.
Weitere Informationen nach Art. 13 finden Sie unter https://www.weser-kurier.de/datenschutz

Schließen

Das Beste mit WK+