Nach 2:0 gegen Brake fehlt ein Punkt TV Jahn steht kurz vor dem Gipfel

Delmenhorst. Jetzt ist es nur noch ein Punkt, der die Fußball-A-Junioren des TV Jahn Delmenhorst vom ersten Tabellenrang der Fußball-Landesliga trennt. Zurzeit steht dort noch der VfL Löningen. Mit einem souveränen 2:0 (2:0)-Sieg gegen den SV Brake setzten die Violetten Löningen im Meisterschaftskampf weiter unter Druck.
12.04.2011, 05:00
Lesedauer: 1 Min
Zur Merkliste
Von Maximilian Klatte

Delmenhorst. Jetzt ist es nur noch ein Punkt, der die Fußball-A-Junioren des TV Jahn Delmenhorst vom ersten Tabellenrang der Fußball-Landesliga trennt. Zurzeit steht dort noch der VfL Löningen. Mit einem souveränen 2:0 (2:0)-Sieg gegen den SV Brake setzten die Violetten Löningen im Meisterschaftskampf weiter unter Druck.

Von Anfang an dominierte der Tabellenzweite die Partie und ließ dem SV Brake kaum eine Chance. Bereits nach wenigen Sekunden schoss Dennis Kuhn den TV Jahn mit 1:0 in Führung, nachdem ihn Thomas Kaya richtig stark in Szene gesetzt hatte. Bis zum Ende der ersten Halbzeit ergab sich eine Unmenge an Möglichkeiten für die Gastgeber, doch nur eine wurde genutzt. Wieder war es Kuhn, der nach einer feinen Vorarbeit vom starken Kevin Kalinowski zum 2:0 (42.) vollstreckte. Im zweiten Durchgang wurde dann Fußballmagerkost geboten, denn der TV Jahn wollte nicht mehr und Brake konnte nicht. Einzig Kalinowski besaß noch eine nennenswerte Chance für die Hausherren, dennoch blieb es beim Endstand von 2:0.

"Wir schauen erstmal von Spiel zu Spiel und werden dann sehen, was am Ende der Saison dabei herauskommt", gibt sich Jahns Trainer Paul Leis zurückhaltend, was die Ambitionen zum Aufstieg in die Landesliga angeht. Allerdings haben die Violetten in den vergangenen Wochen den Rückstand von sieben auf einen Zähler verkürzt, sodass sie das Moment auf ihrer Seite haben. Schon am Mittwoch geht es für Jahn weiter, dann wartet beim Gastspiel bei Bevern/Essen ein weitaus härterer Brocken.

TV Jahn: Schnurr; Lasarsch, Nordbruch, Gradtke, Meyer , Kalinowski, Logoli, Piskalla, Thomas Kaya, Pawletta, Kuhn (eingewechselt: Josef Kaya, Sieling, Hasime, Hinzmann).

Jetzt sichern: Wir schenken Ihnen 1 Monat WK+!
Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren

Das Beste mit WK+