Ü32-Fußballturnier beim TSV Meyenburg

Meyenburg (td). Zum siebten Mal lädt der TSV Meyenburg am Sonnabend, 8. Januar, zu einem Ü32-Fußballhallenturnier. Von 13 Uhr an kämpfen insgesamt acht Teams um den Turniersieg. Mit dabei sind SG Aumund-Vegesack, Blumenthaler SV, SV Grohn, FC Hagen/Uthlede, Lüssumer SV, FC Hansa Schwanewede, SG Wittstedt/Driftsethe/Bramstedt sowie Gastgeber TSV Meyenburg. Gespielt wird in der Heideschule in Schwanewede in zwei Gruppen mit je vier Mannschaften. Die beiden Gruppenbesten ermitteln in Überkreuzspielen die Endspielteilnehmer. Die Finalpartien werden gegen 17.30 Uhr angepfiffen. Der Lüssumer SV reist als zweifacher Turniersieger an. Die Spielzeit beträgt zwölf Minuten. Es werden Geld- und Sachpreise ausgespielt, zudem werden der Torschützenkönig sowie der beste Torhüter ausgezeichnet.
06.01.2011, 05:00
Lesedauer: 1 Min
Zur Merkliste
Ü32-Fußballturnier beim TSV Meyenburg
Von Tobias Dohr

Meyenburg (td). Zum siebten Mal lädt der TSV Meyenburg am Sonnabend, 8. Januar, zu einem Ü32-Fußballhallenturnier. Von 13 Uhr an kämpfen insgesamt acht Teams um den Turniersieg. Mit dabei sind SG Aumund-Vegesack, Blumenthaler SV, SV Grohn, FC Hagen/Uthlede, Lüssumer SV, FC Hansa Schwanewede, SG Wittstedt/Driftsethe/Bramstedt sowie Gastgeber TSV Meyenburg. Gespielt wird in der Heideschule in Schwanewede in zwei Gruppen mit je vier Mannschaften. Die beiden Gruppenbesten ermitteln in Überkreuzspielen die Endspielteilnehmer. Die Finalpartien werden gegen 17.30 Uhr angepfiffen. Der Lüssumer SV reist als zweifacher Turniersieger an. Die Spielzeit beträgt zwölf Minuten. Es werden Geld- und Sachpreise ausgespielt, zudem werden der Torschützenkönig sowie der beste Torhüter ausgezeichnet.

Jetzt sichern: Wir schenken Ihnen 1 Monat WK+!
Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren

Einwilligung und Werberichtlinie

Ich erkläre mich damit einverstanden, dass die von mir angegebenen Daten dazu genutzt werden, regelmäßig per E-Mail redaktionelle Inhalte des WESER-KURIER seitens der Chefredaktion zu erhalten. Die Daten werden nicht an Dritte weitergegeben. Ich kann diese Einwilligung jederzeit formlos mit Wirkung für die Zukunft widerrufen, z.B. per E-Mail an widerruf@weser-kurier.de.
Weitere Informationen nach Art. 13 finden Sie unter https://www.weser-kurier.de/datenschutz

Schließen

Das Beste mit WK+