Twistringen

Ü40-Meisterschaft in der Stadionhalle

Delmenhorst. Die Gruppen für die Hallenmeisterschaft der Ü40-Fußballer aus dem Kreis Oldenburg-Land/Delmenhorst stehen fest. Ausgespielt wird die Vorrunde am Sonnabend, 14.
30.12.2016, 00:00
Lesedauer: 1 Min
Zur Merkliste
Ü40-Meisterschaft in der Stadionhalle
Von Christoph Bähr

Delmenhorst. Die Gruppen für die Hallenmeisterschaft der Ü40-Fußballer aus dem Kreis Oldenburg-Land/Delmenhorst stehen fest. Ausgespielt wird die Vorrunde am Sonnabend, 14. Januar, in der Delmenhorster Stadionhalle mit insgesamt 14 Mannschaften. Die Gruppe A (ab 11 Uhr) bilden die SG Döhlen/Großenkneten, der FC Hude, der SV Atlas Delmenhorst, der TV Jahn Delmenhorst II, die SG Bookhorn, der TSV Ippener und der TuS Heidkrug IV. In der Gruppe B (ab 15.30 Uhr) spielen der SV Baris, der TV Jahn, der VfL Stenum, der TV Falkenburg, Heidkrug, der Bookholzberger TB und die SG Dünsen/Harpstedt. Die Endrunde, die am Sonntag, 15. Januar, um 11 Uhr in der Stadionhalle beginnt, erreichen die jeweils drei besten Teams jeder Gruppe. Sie ermitteln im Modus „Jeder gegen jeden“ den Gewinner der Hallenmeisterschaft.

Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren

Das Beste mit WK+