Heiligenrode Unentschieden bei Uphuser Testspiel

Heiligenrode. Nachdem das Oberliga-Pflichtspiel des TB Uphusen witterungsbedingt ausfallen musste (wir berichteten), haben die Verantwortlichen des Achimer Stadtteilklubs schnell reagiert und kurzfristig noch ein Testkick organisiert. So lief der TBU am Sonntag auf dem Kunstrasenplatz in Heiligenrode (Landkreis Diepholz) gegen den Fußball-Landesligisten VfL Wildeshausen auf.
16.02.2016, 00:00
Lesedauer: 1 Min
Zur Merkliste
Unentschieden bei Uphuser Testspiel
Von Malte Bürger

Nachdem das Oberliga-Pflichtspiel des TB Uphusen witterungsbedingt ausfallen musste (wir berichteten), haben die Verantwortlichen des Achimer Stadtteilklubs schnell reagiert und kurzfristig noch ein Testkick organisiert. So lief der TBU am Sonntag auf dem Kunstrasenplatz in Heiligenrode (Landkreis Diepholz) gegen den Fußball-Landesligisten VfL Wildeshausen auf. Nach einer torlosen ersten Hälfte brachte Can Blümel die Uphuser zunächst in Führung, in der Nachspielzeit gelang Bastian Stuckenschmidt allerdings noch der Ausgleich zum 1:1 (0:0)-Endstand.

MBÜ

Jetzt sichern: Wir schenken Ihnen 1 Monat WK+!
Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren

Einwilligung und Werberichtlinie

Ich erkläre mich damit einverstanden, dass die von mir angegebenen Daten dazu genutzt werden, regelmäßig per E-Mail redaktionelle Inhalte des WESER-KURIER seitens der Chefredaktion zu erhalten. Die Daten werden nicht an Dritte weitergegeben. Ich kann diese Einwilligung jederzeit formlos mit Wirkung für die Zukunft widerrufen, z.B. per E-Mail an widerruf@weser-kurier.de.
Weitere Informationen nach Art. 13 finden Sie unter https://www.weser-kurier.de/datenschutz

Schließen

Das Beste mit WK+