Delmenhorst/Landkreis Oldenburg

Verlegungen wegen Quali-Turnier

Delmenhorst·Landkreis Oldenburg (dco). Der Termin für das Qualifikationsturnier zur Fußball-Hallenkreismeisterschaft hat in der Szene für etwas Stirnrunzeln gesorgt, denn schließlich sind am Sonntag, 6. Dezember, auch Ligaspiele einiger Teilnehmer angesetzt.
17.10.2015, 00:00
Lesedauer: 1 Min
Zur Merkliste
Von Daniel Cottäus

Der Termin für das Qualifikationsturnier zur Fußball-Hallenkreismeisterschaft hat in der Szene für etwas Stirnrunzeln gesorgt, denn schließlich sind am Sonntag, 6. Dezember, auch Ligaspiele einiger Teilnehmer angesetzt. „Mit den Vereinen ist längst alles geklärt. Die Spiele werden verlegt“, sagte Manfred Nolte, der Spielausschuss-Vorsitzende des Kreises Oldenburg-Land/Delmenhorst.

Betroffen sind die Partien in der 1. Kreisklasse zwischen dem SV Baris II und dem SC Colnrade sowie zwischen den SF Littel-Charlottendorf und dem TuS Hasbergen, die nun für den 13. Dezember angesetzt sind. Die Duelle in der 2. Kreisklasse zwischen Borussia Delmenhorst und dem FC Hude III sowie zwischen dem SC Dünsen und der SG Bookhorn werden am 8. Dezember ausgetragen. Am 13. Dezember treffen der KSV Hicretspor II und der Delmenhorster BV in der 3. Kreisklasse aufeinander.

Jetzt sichern: Wir schenken Ihnen 1 Monat WK+!
Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren

Das Beste mit WK+