Verden Verstärkung gesucht

Verden (fco). Bei den Handballern der HSG Verden-Aller wird momentan bekanntlich nach einem neuen Trainer für das Landesligateam gesucht. Doch auch in anderen Bereichen wird Hilfe benötigt: Der Handballverein aus der Reiterstadt teilte jetzt mit, dass für die Jugendabteilung noch Verstärkung gesucht wird.
18.09.2015, 00:00
Lesedauer: 1 Min
Zur Merkliste
Verstärkung gesucht
Von Florian Cordes

Bei den Handballern der HSG Verden-Aller wird momentan bekanntlich nach einem neuen Trainer für das Landesligateam gesucht. Doch auch in anderen Bereichen wird Hilfe benötigt: Der Handballverein aus der Reiterstadt teilte jetzt mit, dass für die Jugendabteilung noch Verstärkung gesucht wird.

Besonders die Mannschaften der Minis/Maxis (vier bis acht Jahre), E-Jugend (acht bis zehn Jahre) und D-Jugend (zehn bis zwölf Jahre) suchen noch Spieler und Spielerinnen, die Lust haben mit gleichaltrigen Kindern Handball zu spielen. Die Trainer der Mannschaften in der Saison 2015/2016 sind laut der HSG Verden-Aller zwei junge Frauen, die in dem Klub ihr Freiwilliges Soziales Jahr (FSJ) absolvieren – die 18-jährige Wencke Meyer und die 19-jährige Sarah Hopmann. Das Training findet freitags in der Realschule Verden statt (Minis/Maxis: 15.30 bis 17 Uhr, E-Jugend und D-Jugend 17 bis 18.30 Uhr).

Weitere Informationen gibt es unter der Telefonnummer 0 42 31 / 6 84 56.

Jetzt sichern: Wir schenken Ihnen 1 Monat WK+!
Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren

Das Beste mit WK+