Rouven Borowski trifft einmal und leitet zwei weitere Tore ein Vierter Sieg für Lune in Serie

Landkreis Cuxhaven. Der FC Lune sackte mit einem 4:2-Heimerfolg über den SC Hemmoor den vierten Sieg in der Cuxhavener Fußball-Kreisliga in Serie ein. Der FC Hagen/Uthlede II vergab dagegen im Match gegen die SG Schiffdorf zu viele Chancen und musste sich deshalb am Ende mit einem 2:2-Remis begnügen.
24.10.2011, 05:00
Lesedauer: 1 Min
Zur Merkliste
Von Karsten Hollmann

Landkreis Cuxhaven. Der FC Lune sackte mit einem 4:2-Heimerfolg über den SC Hemmoor den vierten Sieg in der Cuxhavener Fußball-Kreisliga in Serie ein. Der FC Hagen/Uthlede II vergab dagegen im Match gegen die SG Schiffdorf zu viele Chancen und musste sich deshalb am Ende mit einem 2:2-Remis begnügen.

FC Hagen/Uthlede II - SG Schiffdorf 2:2 (0:0): Die Gastgeber hätten im ersten Abschnitt in Führung gehen müssen. Luka Manzi wuchtete die Kugel nach sieben Minuten an den Pfosten. Steffen Dietrich (2), Björn Lüerssen sowie erneut Luka Manzi zielten zudem knapp daneben. Hagens Torwart Sascha Hohorst musste nur kurz vor der Pause einmal eingreifen. Nachdem Rune Roes nach dem Wechsel freistehend am SG-Torwart gescheitert war, leitete er das 1:0 von Christos Liakkas ein. Nachdem die Gäste den Spieß umgedreht hatten, rettete Joker Stefan Jung mit einem Traumtor im Fallen wenigstens das 2:2 (84.).

FC Lune - SC Hemmoor 4:2 (1:0): Rouven Borowski lieferte eine starke Vorstellung im Mittelfeld der Heimelf ab. Er leitete nach 34 Minuten das Kopfballtor von Michael Kampen zum 1:0 ein. Beim 2:0 profitierte Borowski von einer mustergültigen Vorleistung von Ricardo Araujo. Vor dem 3:0 von Oliver von Thun erkämpfte sich Borowski den Ball im Mittelfeld. Sehenswert war der Flugkopfball von Henning Schmonsees auf Flanke von Araujo zum 4:0. In der Folgezeit ließen es die Luner aber etwas zu locker angehen und kassierten noch zwei Gegentore. Kolja Meyer stand dennoch hervorragend in der FC-Defensive.

Jetzt sichern: Wir schenken Ihnen 1 Monat WK+!
Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren

Das Beste mit WK+