Gewinnspiel

VIP-Tickets für Hallen-Masters zu gewinnen

Verlosung für die Veranstaltung am 30. Dezember in der ÖVB-Arena. Acht Bremer Teams sind am Start.
18.12.2018, 23:15
Lesedauer: 1 Min
Zur Merkliste
VIP-Tickets für Hallen-Masters zu gewinnen
Von Mathias Sonnenberg
VIP-Tickets für Hallen-Masters zu gewinnen

Die Kicker des FC Oberneuland feierten 2017 den Turniersieg beim Hallen-Masters in der ÖVB-Arena.

Christina Kuhaupt

Auf dieses Event freut sich die Bremer Fußball-Szene schon seit langer Zeit: Am 30. Dezember wird in der ÖVB-Arena beim Lotto-Masters wieder um den Titel der besten Bremer Hallenfußballmannschaft gekämpft. Zwischen 5000 und 7000 Zuschauer strömen in jedem Jahr aufs Neue in die Halle. In diesem Jahr sind die Teams vom BSC Hastedt, Bremer SV, Blumenthaler SV, FC Oberneuland, TuS Schwachhausen, SG Aumund-Vegesack, SV Werder Bremen U 21 und Brinkumer SV für die Endrunde qualifiziert.

Für die Leser des WESER-KURIER gibt es zu dieser Veranstaltung, die um 13 Uhr beginnt, einen besonderen Höhepunkt. Wir verlosen 3 x 2 Tickets für die VIP-Tribüne. Die beinhalten natürlich den freien Eintritt zum Turnier und pro Person jeweils zwei Gutscheine für Essen und Getränke. Dazu gibt es freie Softdrinks und Kaffee. Versuchen Sie Ihr Glück unter der Rufnummer 01379 60 555 3. Für die Gewinnspielteilnahme geben Sie bitte die Daten mit Namen und Adresse an. Der Anruf kostet 50 Cent aus dem deutschen Festnetz, Mobilfunktarife sind deutlich teurer. Die Gewinner werden per Zufallsgenerator ermittelt und telefonisch benachrichtigt. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Die Karten werden im Kundenzentrum des WESER-KURIER in der Martinistraße hinterlegt.

Info

Zur Sache

Amateurfußballer des Jahres

Zum 17. Mal wird der Bremer Amateurfußballer des Jahres gesucht. Aus den Vorschlägen hat eine aus Mitarbeitern von WESER-KURIER und Bremer Fußball-Verband bestehende Jury fünf Kandidaten ausgewählt Abstimmen können Sie bis zum 27. Dezember telefonisch und dabei tolle Preise gewinnen. Für die Gewinnspielteilnahme geben Sie bitte die Daten mit Namen und Adresse an, für eine Stimmabgabe reicht der Name des Anrufers. Der Anruf kostet 50 Cent aus dem deutschen Festnetz, Mobilfunktarife sind deutlich teurer. Die Gewinner werden per Zufallsgenerator ermittelt und telefonisch benachrichtigt. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Saimir Dikollari, Brinkumer SV

0 13 79 / 60 444 1

Muhamed Hodzic, SG Aumund-Vegesack

0 13 79 / 60 444 2

Vafing Jabateh, Bremer SV

0 13 79 / 60 444 3

Denis Nukic, FC Oberneuland

0 13 79 / 60 444 4

Sven Waldschmidt, TuS Schwachhausen

0 13 79 / 60 444 5

Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren

Das Beste mit WK+