Harald Wiegand und Michael Golla im Amt bestätigt / Angler- und Fischerverein nun zusammengeführt Vorstandswahlen und Ehrungen

Farge-Rekum. Unter Leitung des 1.Vorsitzenden Harald Wiegand führten die Sportfischer Farge-Rekum e.
30.03.2014, 00:00
Lesedauer: 3 Min
Zur Merkliste

Unter Leitung des 1.Vorsitzenden Harald Wiegand führten die Sportfischer Farge-Rekum e.V. am 23.März ihre Jahreshauptversammlung in der Begegnungsstätte Farge durch.

Von den 140 Vereinsmitgliedern nahmen 35 Mitglieder an der Versammlung teil. Harald Wiegand und der 2. Vorsitzende Michael Golla wurden einstimmig für weitere drei Jahre als Vorstand gewählt. Tobias Eden kommt aus dem eigenen Nachwuchs und übernimmt das Amt des 1. Jugendwartes, 2. Jugendwart wurde Maximliam Jantosund, zum Homepagebeauftragten wählten die Mitglieder Daniel Köhler.

Das Amt des 1. Gewässerwartes konnte leider nicht neu besetzt werden. H. Wiegand und M. Golla ehrten Tim Schmidt, Torsten Mertens, Joachim Bode und Niels Flieshardt für ihre 25-jährige Mitgliedschaft in dem inzwischen 64 Jahre alten Verein. Besonders erfreut zeigte sich der 1. Vorsitzende, dass er auch seinen langjährigen 2. Vorsitzenden Michael Golla zum 25-jährigen Jubiläum gratulieren und überraschen konnte. Für 40-jährige Mitgliedschaft wurde Ingolf Müller geehrt.

Für den besonderen Fang konnten Tobias Eden mit einen Karpfen von 17.500 Gramm und der erst 14-jährige Steven Hattenhauer mit eine Schleie von 2370 Gramm jeweils ein kleines Präsent in Empfang nehmen. H.Wiegand berichtete über das vergangene Jahr und zeigte sich hocherfreut über die weiter steigenden Mitgliederzahlen.

Er dankte an dieser Stelle allen für die Werbung für den Verein und das kameradschaftliche Miteinander am Wasser, was sich sicher in der Mitgliedertendenz positiv widerspiegelt. Die Zahlen haben seit der Vereinsgründung im Jahr 1950 ein historisches Hoch mit jetzt 142 Vereinsmitgliedern erreicht. Bei Neuaufnahmen erhebt der Verein keine Aufnahmegebühr mehr und bei Eintritt wird für das laufende Jahr nur ein quartalsabhängiger Jahresbeitrag erhoben.

Wer nicht im Besitz der Fischereiprüfung ist, muss lediglich die dafür anfallende Gebühr in Höhe von 50 Euro im voraus entrichten. Der Verein übernimmt dann die Anmeldung an den Landesfischereiverband Bremen e.V., welcher auch die Lehrgänge in ganz Bremen und Bremerhaven ausrichtet.

Der Verein bewirtschaftet in Rekum zwei große Angelgewässer mit etwa 12000 Quadratmetern Wasserfläche und einem eigenen Anglerheim direkt am Wasser. Teich 2 befindet sich im Eigentum des Vereins. Im Jahr 2013 ist es endlich gelungen, die beiden deutschen Dachverbände der Angler – auf der einen Seite der Verband Deutscher Sportfischer (VDSF) und auf der anderen Seite der Deutsche Anglerverband (DAV) – in einem gemeinsamen neuen Verband zusammenzuführen und zu fusionieren. Der neue gemeinsame Dachverband hat sich unter dem Namen Deutscher Angelfischereiverband (DAFV) gegründet und vertritt in Zukunft die Interessen von fast einer Million organisierter Angler.

Zur ersten Präsidentin des Verbandes wurde Frau Dr.Christel Happach-Kasan gewählt. Der zukünftige Sitz der Geschäftsstelle wird Berlin sein.

Für 2014 haben die Sportfischer wieder vielfältige Aktivitäten geplant. Mit der Jugendgruppe wird es wieder einen kostenlosen Tagesausflug zum Almsee bei Varrel geben, des weiteren sind Angeln und Nachtangeln mit Zelten an den Teichen geplant.

Der Verein beteiligt sich auch wieder am Ferienprogramm des Kreissportbundes Bremen-Nord mit einer kostenlosen Veranstaltung für Kinder und Jugendliche an den Teichen am 26. Juli.

Der 1.Vorsitzende H.Wiegand teilte den anwesenden Vereinsmitgliedern weiter mit, dass er sich nach fast 40 Jahren Vorstandsarbeit, davon seit 1980 als 2. beziehungsweise 1. Vorsitzender, spätestens nach Ablauf dieser Wahlperiode, aus dem Vorstand zurückziehen werde. Mit dieser frühen Ankündigung möchte er vermeiden, dass der Verein danach in ein tiefes Loch fällt, wie es leider schon vielen Vereinen nach langjährigen Vorsitzenden ergangen ist.

Es ist jetzt genügend Zeit, sich gemeinsam Gedanken für die Zukunft zu machen und sich neu aufzustellen.

Weiter Informationen über die Aktivitäten, die Veranstaltungen und ein paar Bilder des Sportfischer Farge-Rekum e.V. gibt es entweder bei Harald Wiegand, E-Mail harry.hecht@nord-com.net oder im Internet zu finden unter www.sportfischer-farge-rekum.de.

Jetzt sichern: Wir schenken Ihnen 1 Monat WK+!
Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren

Einwilligung und Werberichtlinie

Ich erkläre mich damit einverstanden, dass die von mir angegebenen Daten dazu genutzt werden, regelmäßig per E-Mail redaktionelle Inhalte des WESER-KURIER seitens der Chefredaktion zu erhalten. Die Daten werden nicht an Dritte weitergegeben. Ich kann diese Einwilligung jederzeit formlos mit Wirkung für die Zukunft widerrufen, z.B. per E-Mail an widerruf@weser-kurier.de.
Weitere Informationen nach Art. 13 finden Sie unter https://www.weser-kurier.de/datenschutz

Schließen

Das Beste mit WK+