Werders Altliga bei der Sportwoche St. Jürgen

St. Jürgen. Der TSV St. Jürgen II (1. Kreisklasse Osterholz) richtet vom 8. bis 14. Juli auf der Sportanlage Kleinmoor seine Fußballwoche aus. Sechs Mannschaften spielen um den TSV St. Jürgen-Cup 2012. Die Gruppe A bilden Barisspor Osterholz, der SV Lilienthal/Falkenberg und der TSV Worphausen. Die Gruppe B führt den VfR Seebergen/Rautendorf, die Altliga des SV Werder Bremen und den TSV St. Jürgen II zusammen. Die Spiele gehen in der Vorrunde (8., 10., 12. Juli) über jeweils 2 × 30 Minuten, die Endspiele (14. Juli) über die volle Zeit von 2 × 45 Minuten. Der TSV St. Jürgen II präsentiert bei seinem Heimturnier zugleich seinen neuen Trainer Burghard Hohn, früher Coach beim 1. FC Neuenkirchen. Ausgespielt werden beim TSV St. Jürgen-Cup 2012 Geldpreise.
07.07.2012, 05:00
Lesedauer: 1 Min
Zur Merkliste
Von Rt

St. Jürgen. Der TSV St. Jürgen II (1. Kreisklasse Osterholz) richtet vom 8. bis 14. Juli auf der Sportanlage Kleinmoor seine Fußballwoche aus. Sechs Mannschaften spielen um den TSV St. Jürgen-Cup 2012. Die Gruppe A bilden Barisspor Osterholz, der SV Lilienthal/Falkenberg und der TSV Worphausen. Die Gruppe B führt den VfR Seebergen/Rautendorf, die Altliga des SV Werder Bremen und den TSV St. Jürgen II zusammen. Die Spiele gehen in der Vorrunde (8., 10., 12. Juli) über jeweils 2 × 30 Minuten, die Endspiele (14. Juli) über die volle Zeit von 2 × 45 Minuten. Der TSV St. Jürgen II präsentiert bei seinem Heimturnier zugleich seinen neuen Trainer Burghard Hohn, früher Coach beim 1. FC Neuenkirchen. Ausgespielt werden beim TSV St. Jürgen-Cup 2012 Geldpreise.

Jetzt sichern: Wir schenken Ihnen 1 Monat WK+!
Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren

Einwilligung und Werberichtlinie

Ich erkläre mich damit einverstanden, dass die von mir angegebenen Daten dazu genutzt werden, regelmäßig per E-Mail redaktionelle Inhalte des WESER-KURIER seitens der Chefredaktion zu erhalten. Die Daten werden nicht an Dritte weitergegeben. Ich kann diese Einwilligung jederzeit formlos mit Wirkung für die Zukunft widerrufen, z.B. per E-Mail an widerruf@weser-kurier.de.
Weitere Informationen nach Art. 13 finden Sie unter https://www.weser-kurier.de/datenschutz

Schließen

Das Beste mit WK+