Weyhe-Lahausen II siegt in Wahnebergen

Beim Fußballturnier für untere Mannschaften im Rahmen der Sportwoche des SV Wahnebergen traten von acht gemeldeten Mannschaften drei Teams wegen der Hitze nicht an. So wurde in einer Gruppe nach dem Motto Jeder gegen Jeden gespielt.
05.08.2018, 00:00
Lesedauer: 1 Min
Zur Merkliste
Von FR
Weyhe-Lahausen II siegt in Wahnebergen

DSC09450.jpg

Beim Fußballturnier für untere Mannschaften im Rahmen der Sportwoche des SV Wahnebergen traten von acht gemeldeten Mannschaften drei Teams wegen der Hitze nicht an. So wurde in einer Gruppe nach dem Motto Jeder gegen Jeden gespielt. Nach einem spannenden Turnierverlauf konnte der TSV Weyhe-Lahausen II ungeschlagen und ohne Gegentor die Siegprämie entgegennehmen. Den zweiten Preis holte sich die Mannschaft des TSV Jahn Westen vor dem FC Walsede III aus dem Kreis Rotenburg. Auf die nächsten Plätze kamen das neue Team der SG Dörverden/Wahnebergen II und die SG Hassel/Hämelhausen III. Bei der Siegerehrung bedankte sich Sportwart Matthias Müller bei allen Mannschaften für die sehr fairen Spiele, was es den gut leitenden Unparteiischen nicht besonders schwer gemacht hätte.

Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren

Das Beste mit WK+