Fußball-Regionalliga: 0:3-Heimniederlage gegen Henstedt-Ulzburg Wüsting wieder ohne Punkte

Hude-Wüsting (dco). Die Fußballerinnen der SF Wüsting-Altmoorhausen haben während ihrer Abschiedstournee in der Regionalliga gestern Nachmittag eine weitere Niederlage kassiert. Gegen den SV Henstedt-Ulzburg verlor das abgeschlagene Tabellenschlusslicht auf eigenem Platz mit 0:3 (0:2).
24.03.2014, 00:00
Lesedauer: 1 Min
Zur Merkliste
Von Daniel Cottäus

Die Fußballerinnen der SF Wüsting-Altmoorhausen haben während ihrer Abschiedstournee in der Regionalliga gestern Nachmittag eine weitere Niederlage kassiert. Gegen den SV Henstedt-Ulzburg verlor das abgeschlagene Tabellenschlusslicht auf eigenem Platz mit 0:3 (0:2). Trainerin Sylvia McDonald war nach der 13. Pleite im 14. Spiel allerdings einverstanden mit dem Auftritt ihres Teams: „Wir haben uns gar nicht mal schlecht angestellt.“

In der Vorwoche hatte Henstedt-Ulzburg einen 7:1-Kantersieg gegen die TSG Burg Gretesch gefeiert – gemessen daran haben sich die Wüstingerinnen in der Tat ordentlich verkauft. In der Defensive standen die Gastgeberinnen über weite Strecken gut sortiert, bei eigenem Ballbesitz wurde allerdings die große Schwäche des Teams deutlich. „Wir sind zu hektisch, wenn wir den Ball haben. Deswegen können wir das Spiel nicht in Ruhe aufbauen“, sagte McDonald, die auch gestern wieder viele unnötige Fehlpässe und Stockfehler mit ansehen musste. Die beste Möglichkeit für die Gastgeberinnen vergab Mirja Budde, die in der 24. Minute aus 20 Metern abzog und das Tor nur knapp verfehlte.

Wenig später schlugen dann die Gäste zu: Michelle von Appen markierte nach einem langen Ball das 1:0 (29.). Drei Minuten vor der Pause war die gegnerische Stürmerin ein weiteres Mal erfolgreich – 2:0. Nach dem Wechsel hatte es Wüsting vor allem Torhüterin Berrit Kienelt zu verdanken, dass die Niederlage nicht deftiger ausfiel. Auch wenn Henstedt-Ulzburg einige Gänge zurückschaltete, kam das Team durch Kathrin Patzke noch zum 3:0 (71.).

Jetzt sichern: Wir schenken Ihnen 1 Monat WK+!
Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren

Das Beste mit WK+