Pokalauslosung Zwei Derbys in Runde eins

Im Bezirkspokal trifft der VfL Wildeshausen auf den SV Baris Delmenhorst und der VfL Stenum auf den SV Tur Abdin.
30.06.2017, 15:05
Lesedauer: 1 Min
Zur Merkliste
Zwei Derbys in Runde eins
Von Michael Kerzel

Delmenhorst/Landkreis Oldenburg. Die erste Runde im Fußball-Bezirkspokal für die Region Weser-Ems ist am Donnerstagabend ausgelost worden. Die teilnehmenden Mannschaften sollen dabei möglichst kurze Anreisen haben. Deswegen ist es üblich, dass darauf seitens des NFV Rücksicht genommen wird, sodass es zu lokalen Derbys in den ersten Runden kommt. In diesem Jahr duellieren sich daher zum Auftakt der Landesliga-Absteiger VfL Wildeshausen und der Kreisliga-Aufsteiger SV Baris Delmenhorst – beide spielen in der kommenden Saison in der Bezirksliga – im Krandelstadion. Zudem empfängt der VfL Stenum den SV Tur Abdin. Die Spiele sind bisher für Sonntag, 30. Juli, 15 Uhr terminiert, wie auch alle anderen Erstrunden-Partien. Die genauen Spielzeiten stehen jedoch noch nicht fest. Bereits eine Woche später wird die zweite Runde ausgespielt.

Jetzt sichern: Wir schenken Ihnen 1 Monat WK+!
Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren

Einwilligung und Werberichtlinie

Ich erkläre mich damit einverstanden, dass die von mir angegebenen Daten dazu genutzt werden, regelmäßig per E-Mail redaktionelle Inhalte des WESER-KURIER seitens der Chefredaktion zu erhalten. Die Daten werden nicht an Dritte weitergegeben. Ich kann diese Einwilligung jederzeit formlos mit Wirkung für die Zukunft widerrufen, z.B. per E-Mail an widerruf@weser-kurier.de.
Weitere Informationen nach Art. 13 finden Sie unter https://www.weser-kurier.de/datenschutz

Schließen

Das Beste mit WK+