Wetter: Regen, 10 bis 18 °C
Findorffer Handball-E-Jugend in der Bremenliga erneut vorn
Der Artikel wurde zur Merkliste hinzugefügt.
Die Merkliste finden Sie oben links auf der Seite.

Meistertitel verteidigt

Olaf Kowalzik 06.06.2019 0 Kommentare

Handball sg findorff
Die SG Findorff holte sich erneut den Titel in der Bremenliga. (Privat, frei)

Ihr Team setzte sich in allen zehn Spielen erfolgreich durch und wies die Konkurrenz mit sechs Punkten Vorsprung klar auf die Plätze. Und das, obwohl die Findorfferinnen vor der Saison viele neue Spielerinnen in ihr Team integrieren mussten. Sie schafften das genauso problemlos, wie sie sich im Angriff mit schönen Doppelpässen viele Torchancen erarbeiteten und in der Abwehr geschickt und aufmerksam verteidigten. Natürlich half dem souveränen Spitzenreiter auch, dass von ihm im Laufe der Saison einige Spielerinnen in der D-Jugend aushalfen. Mit Mila Nomikos, Milena Grimm und Felina Bartels wurden sogar drei ihrer Talente in die 2007er-Auswahl des Bremer Handballverbandes eingeladen, obwohl sie noch ein Jahr jünger als ihre BHV-Mitspielerinnen sind.

In der kommenden Saison steigt die SG Findorff mit einer zweiten D-Jugendmannschaft in den Spielbetrieb ein, da die 17 aktuell vorhandenen Spielerinnen für eine Mannschaft zu viel sind. Da die Teams von Annika Bartels und Marcus Pfeiffer deshalb noch genügend Platz für Neuzugänge haben, sind diese bei beiden Trainern herzlich willkommen. Die beiden Mannschaften üben zusammen mittwochs von 17.30 Uhr bis 19 Uhr und freitags von 16.30 Uhr bis 18 Uhr in der Bezirkssportanlage an der Nürnberger Straße. Wer interessiert es, der kann einfach seine Sporttasche packen und unverbindlich zum mittrainieren vorbeikommen.

Den Meistertitel feierten: Felina Bartels, Karlotta Müller, Mila Nomikos, Milena Grimm, Mina Schulte, Mia Marie Elmers, Diren Rojoa Arslan, Muna Nerea Gransow, Marie Beu, Miriam Opitz, Azra Andelic, Laetitia Cecilia Bendiks, Selin Akin, Leonie Deist und Antonia Terborg.


Sporttabellen & Ergebnisse
Sporttabellen & Ergebnisse

Welcher Verein wann in Bremen oder der Region spielt und wie die Begegnung ausgegangen ist, erfahren Sie in unserem Tabellenbereich. Auch die Ergebnisse der Spiele der höheren Ligen finden Sie dort.

Lokalsport im Überblick

Sport in Bremen: Meldungen aus Bremen und den Stadtteilen

 

Die Norddeutsche: Sport aus Bremen-Nord, Schwanewede, Elsfleth, Berne und Lemwerder

 

Osterholzer Kreisblatt/Wümme-Zeitung: Sport aus Hagen, Hambergen, OHZ, Ritterhude, Gnarrenburg, Worpswede, Tarmstedt, Lilienthal, Grasberg

 

Achimer Kurier/Verdener Nachrichten: Sport aus Achim, Verden, Ottersberg, Oyten, Sottrum, Rotenburg, Langwedel, Thedinghausen, Kirchlinteln, Dörverden

 

Regionale Rundschau/Syker Kurier: Sport aus Stuhr, Weyhe, Syke, Bassum, Bruchhausen-Vilsen

 

Delmenhorster Kurier: Sport aus Delmenhorst, Hude, Ganderkesee, Dötlingen, Harpstedt, Wildeshausen

Sport aus der Region
Sport aus der Region
Leserkommentare
heinmueckausbremerhaven am 21.10.2019 20:47
Es gibt nur eine Chance wieviel Artikel beschrieben. Und jetzt schwindet mit dem Artikel von Stefan Rahmstorf das Argument, dass die BRD nur für ...
Bremen99 am 21.10.2019 20:41
Das Parken in Wild-West-Manier rund um den Freimarkt hat Tradition. Vor über 40 Jahren konnte man auch schon regelmäßig beobachten wie dreiste ...