Oberschule Süd startet Nachmittagsangebote

Fußball, Kochen und Skaten

An der Oberschule Süd starten nach zwei Jahren Corona-Pause die freiwilligen AG-Nachmittagsangebote, das Spektrum reicht von der Arbeit am PC über Beachvolleyball bis Skaten.
21.09.2021, 16:38
Lesedauer: 2 Min
Zur Merkliste
Fußball, Kochen und Skaten
Von Gerwin Möller

"Wir sind froh, dass das wieder erlaubt ist", sagt Ulrich Hader. Der Lehrer für Erdkunde, Wirtschaft und Sport blickt über den Schulhof der Oberschule Süd am Brendelweg und sieht, wie sich Schüler gerade mit Handgelenk- und Knieschutz fürs Training mit dem Skateboard vorbereiten, andere laufen in Richtung Fußballplatz vorbei. Hader ist Organisator des freiwilligen Angebots für Arbeitsgemeinschaften an den Nachmittagen. "Montags und mittwochs findet noch Regelunterricht statt", sagt er. Die Dienstage und Donnerstage sind ab sofort für vielfältige Betätigungen reserviert. Aus den Jahrgängen fünf bis acht kamen die meisten Anmeldungen. "Wir haben die Schüler vor den Ferien per Fragebogen mitbestimmen lassen, welche Aktivitäten angeboten werden sollten", sagt Hader. Die Jugendlichen seien nachmittags nicht so sehr in eigene Vereinsaktivitäten oder beim Gitarrenkurs eingespannt, wie beispielsweise viele Gymnasiasten, so Hader.

Alles lesen mit

WK+ Basic

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 1 Nutzer
  • Monatlich kündbar

Für 8,90 € mtl.

1. Monat gratis

Mehr Information

WK+ Family

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 4 Nutzer
  • Monatlich kündbar

Für 14,90 € mtl.

1. Monat gratis

Mehr Information

WK+ Premium

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 4 Nutzer
  • Monatlich kündbar
  • E-Paper inkl. Archiv

Für 31,90 € mtl.

1. Monat gratis

Mehr Information

Integer tincidunt. Cras dapibus. Vivamus elementum semper nisi. In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo. Nullam dictum felis eu pede mollis pretium.

Duis arcu tortor, suscipit eget, imperdiet nec, imperdiet iaculis, ipsum. Sed aliquam ultrices mauris. Integer ante arcu, accumsan a, consectetuer eget, posuere ut, mauris. Praesent adipiscing. Phasellus ullamcorper ipsum rutrum nunc. Nunc nonummy metus. Vestibulum volutpat pretium libero. Cras id dui. Aenean ut eros et nisl sagittis vestibulum. Nullam nulla eros, ultricies sit amet, nonummy id, imperdiet feugiat, pede. Sed lectus. Donec mollis hendrerit risus. Phasellus nec sem in justo pellentesque facilisis. Etiam imperdiet imperdiet orci. Nunc nec neque.

Donec quam felis, ultricies nec, pellentesque eu, pretium quis, sem. In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo.

Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren