Straßensanierung Reinersweg wieder Sackgasse

Im Stadtosten schreiten die Bauarbeiten an der Syker Straße voran. Nachdem der neue Kreisverkehr fertiggestellt wurde, sollen am Anfang des Reinersweg nun die Bürgersteige saniert werden.
17.08.2022, 13:33
Lesedauer: 1 Min
Zur Merkliste
Reinersweg wieder Sackgasse
Von Tobias Hensel

Die freie Fahrt in alle Richtungen war nur von kurzer Dauer: Die Einfahrt vom Reinersweg in den neuen Kreisel auf der Syker Straße ist vorerst für weitere Bauarbeiten wieder Geschichte. Seit Anfang dieser Woche wird am Reinersweg weitergebaut: "Der Geh- und Radweg auf der Supermarkt- und Baumarkt-Seite wird neu angelegt und darüber hinaus die letzten 40 Meter der Fahrbahn bis zum Übergang an die bereits bestehende Straße", sagt Stadtsprecher Timo Frers. Dafür müsse der Reinersweg in diesem Bereich in beiden Richtungen voraussichtlich bis Mitte September voll gesperrt bleiben, so die Stadtverwaltung.

Integer tincidunt. Cras dapibus. Vivamus elementum semper nisi. In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo. Nullam dictum felis eu pede mollis pretium.

Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren