Wildeshausen Besinnnungswoche für Frauen

Wildeshausen. Die Kolpingsfamilie Wildeshausen weist auf eine Frauenbesinnungswoche des Kolpingwerks Land Oldenburg hin. Unter dem Motto „Leben – in der Pflicht oder in der Liebe“ will Carmen Wessel aus Vechta im dortigen Antoniushaus von Montag bis Freitag, 10.
23.09.2016, 00:00
Lesedauer: 1 Min
Zur Merkliste
Von Ute Winsemann

Wildeshausen. Die Kolpingsfamilie Wildeshausen weist auf eine Frauenbesinnungswoche des Kolpingwerks Land Oldenburg hin. Unter dem Motto „Leben – in der Pflicht oder in der Liebe“ will Carmen Wessel aus Vechta im dortigen Antoniushaus von Montag bis Freitag, 10. bis 14. Oktober, mit den Teilnehmerinnen nach Spuren von Frauen in der Bibel suchen. Zum Programm gehört außerdem ein offener Nachmittag am Donnerstag. Dabei berichtet eine Holocaust-Überlebende, die 1943 freiwillig ihre Mutter in das Vernichtungslager Auschwitz-Birkenau begleitete, von ihren Erfahrungen. Der Kostenbeitrag dafür beträgt zehn Euro, die ganze Woche kostet 175 Euro. Anmeldungen für den Nachmittag oder für die Woche nimmt das Kolpingbüro bis Montag, 26. September, unter Telefon 0 44 41 / 87 22 73 oder per E-Mail an kolpingwerk@bmo-vechta.de entgegen.

Jetzt sichern: Wir schenken Ihnen 1 Monat WK+!
Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren

Das Beste mit WK+