Nachnutzung Hoffnung für Divarena

Eigentümer wünschen sich bis Ende des Jahres, Pläne zur Nachnutzung der Divarena konkretisieren zu können.
12.05.2022, 15:12
Lesedauer: 1 Min
Zur Merkliste
Hoffnung für Divarena
Von Gerwin Möller

Gemeinsam lachen, jubeln und singen – dafür war die Divarena in Delmenhorst über Jahre wie geschaffen. Doch das Eventtheater musste schmerzhaft erfahren, wie die Corona-Krise diese Momente zunichtemachte. Am 1. September 2020 zog der Betreiber die Reißleine: Die Divarena schloss ihre Türen. Seitdem wurden zahlreiche Optionen zur Nachnutzung diskutiert. Dabei spielten immer die gute Lage, die Autobahnzufahrt in unmittelbarer Nähe sowie der Neubau des Krankenhauses an der Wildeshauser Straße eine zentrale Rolle, resümieren der Geschäftsführer Christian Hohnholt sowie Ralf Hots-Thomas, Geschäftsführer der Wirtschaftsförderungsgesellschaft.

Alles lesen mit

Flexibel

8,90 € mtl.,
1. Monat kostenlos

Monatlich kündbar

Jetzt bestellen

ZUM WERDER-AUFSTIEG

6 Monate

8,90 € 3,99 € mtl. im Aufstiegsangebot

6 Monate 55% sparen

Angebot sichern

Integer tincidunt. Cras dapibus. Vivamus elementum semper nisi. In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo. Nullam dictum felis eu pede mollis pretium.

Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren