Volksbegehren FDP sucht nach Unterstützern

Die FDP-Delmenhorst wird sich an dem Volksbegehren zum Erhalt der Förderschule Lernen beteiligen. Die Initiative geht vom Landesverband der Liberalen in Hannover aus.
18.08.2022, 16:00
Lesedauer: 2 Min
Zur Merkliste
FDP sucht nach Unterstützern
Von Gerwin Möller

"Die FDP-Delmenhorst wird sich an dem Volksbegehren zum Erhalt der Förderschule Lernen beteiligen", das erklärte jetzt Claus Hübscher, Pressesprecher der Delmenhorster FDP. Das Volksbegehren geht vom FDP-Landesverband Niedersachsen aus und soll bei der Landeswahlleitung in den nächsten Tagen eingereicht werden. "Wir benötigen dafür landesweit 25.000 Unterstützerstimmen, damit das Volksbegehren zugelassen wird", so Hübscher, der auch Mitglied im Schulausschuss der Stadt Delmenhorst ist.

Integer tincidunt. Cras dapibus. Vivamus elementum semper nisi. In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo. Nullam dictum felis eu pede mollis pretium.

Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren