Standardhaushalt zahlt monatlich 26 Euro mehr Anstieg um rund 30 Prozent

Zum 1. Februar werden auch in Delmenhorst die Gaspreise steigen. Stadtwerkechef Hans-Ulrich Salmen nennt die Preiserhöhung moderat und freut sich auf eine gute Positionierung gegenüber den Wettbewerbern.
30.11.2021, 18:00
Lesedauer: 3 Min
Zur Merkliste
Anstieg um rund 30 Prozent
Von Gerwin Möller

Ereignisse von weltpolitischem Rang führt Hans-Ulrich Salmen als einen Grund für die Preiserhöhung seiner Stadtwerke fürs Erdgas an. Zum 1. Februar 2022 steigt für rund 15.000 Haushalte der Grundversorgungspreis um 1,73 Cent pro Kilowattstunde – eine Anhebung um rund 30 Prozent. "Dies bedeutet für einen Standardhaushalt mit einem Verbrauch von 18.000 Kilowattstunden Mehrkosten von rund 26 Euro im Monat", rechnet Salmen vor. Der Delmenhorster Energieversorger liege im Ranking des Vergleichsportals Check-24 damit noch immer als günstigster Anbieter an der Spitze. Andere Versorger in der näheren Umgebung würden gerade Preissteigerungen von durchschnittlich 21 Prozent bekannt geben. Auf die Quote von 30 Prozent komme man in Delmenhorst, weil der Anstieg erst zum 1. Februar fällig werde, umgerechnet auf zwölf Monate würde der Anstieg nur rund 20 Prozent ausmachen, sagte Jan Speer, Bereichsleiter Vertrieb und Marketing bei den Stadtwerken während der Vorstellung des neuen Gastarifs an diesem Dienstag. Salmen wendet gegen den Vergleich der Gaspreisanstiege in Prozenten ein, dass je nachdem, von welchem Niveau aus die Steigerung passiere, eine Angabe in Prozent auch unehrlich sein könne. Er bevorzuge, den Anstieg in absoluten Zahlen anzugeben.

Alles lesen mit

WK+ Basic

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 1 Nutzer
  • Monatlich kündbar

Für 8,90 € mtl.

1. Monat gratis

Mehr Information

WK+ Family

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 4 Nutzer
  • Monatlich kündbar

Für 14,90 € mtl.

1. Monat gratis

Mehr Information

WK+ Premium

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 4 Nutzer
  • Monatlich kündbar
  • E-Paper inkl. Archiv

Für 31,90 € mtl.

1. Monat gratis

Mehr Information

Integer tincidunt. Cras dapibus. Vivamus elementum semper nisi. In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo. Nullam dictum felis eu pede mollis pretium.

Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren