Divarena im Neuen Deichhorst Divarena sagt bis Ende Mai alles ab

Da bislang nicht genau klar war, wie es mit denKulturveranstaltungen genau weitergeht, hat das Team der Divarena in Delmenhorst mit weiteren Absagen gewartet. Nun steht fest: Im Mai bleibt die Bühne leer.
06.05.2020, 17:20
Lesedauer: 1 Min
Zur Merkliste
Divarena sagt bis Ende Mai alles ab
Von Andreas D. Becker

„Lange haben unsere Gäste nun auf eine Information von uns über die kommenden Veranstaltungen gewartet – und das tut uns sehr leid“, sagt Lisa-Marie Nistler, Teamleiterin Veranstaltungen und Künstler in der Divarena im Neuen Deichhorst. Das Problem: Es habe lange Zeit schlicht und einfach „keine konkreten Aussagen, wann, wie und ob Veranstaltungen wieder stattfinden dürfen“, gegeben. Es sei lediglich festgelegt worden, dass Veranstaltungen mit über 1000 Personen bis zum 31. August ausfallen. „Wie es mit den kleineren Häusern wie der Divarena aussieht, weiß bis heute keiner. Da es bei uns nicht möglich ist, die Hygienevorschriften zu 100 Prozent einzuhalten, sind wir leider gezwungen, einige unserer Veranstaltungen in den nächsten Wochen abzusagen. Da wir nicht wissen, wann und wie es weitergeht, gibt es für diese Termine vorerst auch keine Ersatztermine“, heißt es weiter von der Divarena.

Abgesagt wurden der Comedy Club Delmenhorst an diesem Donnerstag, 7. Mai, und alle weiteren Auftritte bis Ende des Monats: Erkan und Stefan (Mittwoch, 13. Mai), Dave Davis (Freitag, 15. Mai), Stefan Waghubinger (Donnerstag, 21. Mai), Sven Bensmann (Sonntag, 24. Mai), und Ausbilder Schmidt (Donnerstag, 28. Mai).

Karten können an den jeweiligen Vorverkaufsstellen zurückgegeben werden. Sollten die Karten direkt am Ticketschalter der Divarena gekauft worden sein, können diese ab sofort an der Jürgen-Mehrtens-Straße 7 zurückgegeben werden. Die Öffnungszeiten sind montags bis freitags 10 bis 13 Uhr und 15 bis 17 Uhr. Dort muss Mundschutz getragen und der Mindestabstand eingehalten werden.

Jetzt sichern: Wir schenken Ihnen 1 Monat WK+!
Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren

Einwilligung und Werberichtlinie

Ich erkläre mich damit einverstanden, dass die von mir angegebenen Daten dazu genutzt werden, regelmäßig per E-Mail redaktionelle Inhalte des WESER-KURIER seitens der Chefredaktion zu erhalten. Die Daten werden nicht an Dritte weitergegeben. Ich kann diese Einwilligung jederzeit formlos mit Wirkung für die Zukunft widerrufen, z.B. per E-Mail an widerruf@weser-kurier.de.
Weitere Informationen nach Art. 13 finden Sie unter https://www.weser-kurier.de/datenschutz

Schließen

Das Beste mit WK+