Delmenhorst Familienstreit eskaliert - drei Verletzte

Delmenhorst. Bei einem Streit zwischen zwei Familien sind am späten Dienstagabend in Delmenhorst Schüsse gefallen. In einer Wohnung war die Auseinandersetzung zwischen mehreren Männern eskaliert. Drei von ihnen erlitten leichte Verletzungen.
05.05.2010, 05:34
Lesedauer: 1 Min
Zur Merkliste

Delmenhorst. Bei einem Streit zwischen zwei Familien sind am späten Dienstagabend in Delmenhorst Schüsse gefallen. In einer Wohnung war die Auseinandersetzung zwischen mehreren Männern eskaliert. Drei von ihnen erlitten leichte Verletzungen.

"Wir haben die Ermittlungen aufgenommen, wissen aber noch nicht, mit welcher Waffe da geschossen wurde", sagte ein Sprecher der Polizei in Delmenhorst am Mittwochmorgen. Anwohner hatten die Schüsse gehört und die Beamten alarmiert. Worum es bei dem Streit der beiden verfeindeten Familien ging, blieb zunächst unklar. (dpa)

Jetzt sichern: Wir schenken Ihnen 1 Monat WK+!
Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren

Das Beste mit WK+