Frauenhaus in Delmenhorst Nicht auf Kosten der Frauen

Frauen, die vor der Gewalt des Partners ins Frauenhaus flüchten, sollten nicht auch noch eine Verschuldung fürchten, meint die Arbeitsgemeinschaft der Sozialdemokratinnen und beantragt finanzielle Entlastung.
16.03.2022, 14:14
Lesedauer: 2 Min
Zur Merkliste
Nicht auf Kosten der Frauen
Von Annika Lütje

Mehrere Tage, die auf die noch mangelhafte Gleichstellung von Frauen und Männern aufmerksam machen sollen, liegen seit Anfang März hinter uns. Doch damit nicht genug, meint die Arbeitsgemeinschaft der Sozialdemokratinnen. Auch auf kommunaler Ebene müsse man sich "mit der Situation von Frauen in unserer Stadt" auseinandersetzen, schreibt SPD-Ratsfrau Andrea Lotsios. Dabei gehe es auch um Frauen, die Opfer häuslicher Gewalt werden und Zuflucht im Frauenhaus suchen. Bereits am 14. September vorigen Jahres hatte Ehrenratsfrau Inge Böttcher die finanzielle Entlastung von Frauen, die im Frauenhaus aufgenommen wurden, beantragt. Das Ziel sei gewesen, "die Verschuldung von Frauen zu verhindern, die womöglich mit ihren Kindern vor der Gewalt des Partners fliehen müssen und dabei automatisch in eine finanzielle Schieflage geraten". Doch bis heute sei der Antrag nicht behandelt worden. Der Umgang mit dem Thema verdeutliche, welchen Stellenwert die prekäre Situation von Frauen habe. "Das muss sich zeitnah ändern", so Lotsios.

Alles lesen mit

WK+ Basic

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 1 Nutzer
  • Monatlich kündbar

Für 8,90 € mtl.

1. Monat gratis

Mehr Information

WK+ Premium

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 4 Nutzer
  • Monatlich kündbar
  • E-Paper inkl. Archiv

Für 31,90 € mtl.

1. Monat gratis

Mehr Information

Tagespass

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 1 Nutzer
  • 24 Stunden gültig, endet automatisch

1,99 €

Jetzt kaufen

Integer tincidunt. Cras dapibus. Vivamus elementum semper nisi. In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo. Nullam dictum felis eu pede mollis pretium.

Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren