Delmenhorst Gedenkfeier zum Todestag von Jesus

Delmenhorst. Zum Gedenken an den Todestag Jesu planen Jehovas Zeugen für diesen Dienstag, 11. April, eine Gedenkfeier in Delmenhorst.
10.04.2017, 00:00
Lesedauer: 1 Min
Zur Merkliste
Gedenkfeier zum Todestag von Jesus
Von Esther Nöggerath

Delmenhorst. Zum Gedenken an den Todestag Jesu planen Jehovas Zeugen für diesen Dienstag, 11. April, eine Gedenkfeier in Delmenhorst. Beginn der Gedenkfeier ist um 20 Uhr auf Deutsch und Griechisch sowie um 21.45 Uhr auf Deutsch, Ort des Geschehens sind die Räumlichkeiten am Hartriegelweg 7. Darüber hinaus soll außerdem am Ostersonntag, 16. April, um 10 und 17 Uhr jeweils ein Vortrag zum Thema „Frieden fördern in einer Welt voller Wut“ angeboten werden.

Jetzt sichern: Wir schenken Ihnen 1 Monat WK+!
Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren

Einwilligung und Werberichtlinie

Ich erkläre mich damit einverstanden, dass die von mir angegebenen Daten dazu genutzt werden, regelmäßig per E-Mail redaktionelle Inhalte des WESER-KURIER seitens der Chefredaktion zu erhalten. Die Daten werden nicht an Dritte weitergegeben. Ich kann diese Einwilligung jederzeit formlos mit Wirkung für die Zukunft widerrufen, z.B. per E-Mail an widerruf@weser-kurier.de.
Weitere Informationen nach Art. 13 finden Sie unter https://www.weser-kurier.de/datenschutz

Schließen

Das Beste mit WK+