Gleichberechtigung Es begann mit einem Gefühl

Darja Petrosjan ist seit Februar dieses Jahres die Gleichstellungsbeauftragte der Stadt Delmenhorst. Sie möchte sich gegen Rollenstereotype und für bessere Rahmenbedingungen einsetzen.
25.06.2022, 11:00
Lesedauer: 3 Min
Zur Merkliste
Es begann mit einem Gefühl
Von Annika Lütje

Darja Petrosjan hat ein ausgeprägtes Gefühl für Gerechtigkeit und Ungerechtigkeit, für Gleichheit und Ungleichheit. "Das war schon immer so", sagt sie. Im Studium belegte sie ein Seminar über die sozialen Ungleichheiten in Deutschland und wurde neugierig: All ihre eigenen Erfahrungen, Berichte anderer und Angelesenes wollte sie mithilfe von Fakten prüfen. Vor allem interessierte sie sich für die Ungleichheit zwischen Frauen und Männern. "Ich hatte da natürlich schon lange so ein Gefühl, aber nun wollte ich genau Bescheid wissen. Und selbstverständlich wollte ich herausfinden, wie man dem entgegenwirken kann", erzählt die 32-Jährige.

Weiterlesen mit

Flexibel

8,90 € mtl.,
1. Monat kostenlos

Monatlich kündbar

Jetzt bestellen

ZUR URLAUBSZEIT

66% sparen

3 Monate für
einmalig 8,90 €

Danach jederzeit kündbar

Angebot sichern

Integer tincidunt. Cras dapibus. Vivamus elementum semper nisi. In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo. Nullam dictum felis eu pede mollis pretium.

Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren