Ganderkesee

Hardy Merchel verabschiedet

Ganderkesee (jbr). Die Gemeinde Ganderkesee hat gestern den langjährigen VHS-Mitarbeiter Hardy Merchel in die passive Phase seiner Altersteilzeit verabschiedet. Der 60-Jährige war seit 1986 zunächst als EDV-Dozent und seit 1992 als Verwaltungsangestellter für die Bildungseinrichtung tätig.
12.02.2015, 00:00
Lesedauer: 1 Min
Zur Merkliste
Hardy Merchel verabschiedet
Von Jochen Brünner

Die Gemeinde Ganderkesee hat gestern den langjährigen VHS-Mitarbeiter Hardy Merchel in die passive Phase seiner Altersteilzeit verabschiedet. Der 60-Jährige war seit 1986 zunächst als EDV-Dozent und seit 1992 als Verwaltungsangestellter für die Bildungseinrichtung tätig. In seiner Zeit bei der regioVHS hat der studierte Diplom-Designer exakt 46 Programmhefte mitgestaltet und das einheitliche Erscheinungsbild der Einrichtung geprägt. Neben Grafik- und Designfragen war Hardy Merchel vor allem im Kulturbereich aktiv. So organisierte er etwa die Kleinkunstreihe und das Niederdeutsche Theater. „Es war eine abwechslungsreiche Tätigkeit – und es kommt mir nicht vor wie 23 Jahre“, dankte Merchel Kollegen und Weggefährten, die zu seiner Verabschiedung gekommen waren.

Jetzt sichern: Wir schenken Ihnen 1 Monat WK+!
Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren

Das Beste mit WK+