Über den Gartenzaun (2) Ein für alle sichtbares Kunstwerk

Die Familien Giesen und Giesen-Wiche haben mit einer interessanten Außengestaltung ihre Hauswand unverwechselbar gemacht.
10.08.2022, 08:00
Lesedauer: 4 Min
Zur Merkliste
Von Elke Lutzebäck

Sofort ins Auge fällt einem ein urig, kapriziös daherkommendes Haus an der Oldenburger Landstraße ins Auge. Lustige, mitunter außerirdisch anmutende Wesen, drollige Gestalten in Form von Pflanzen wie kleine Kugeldiesteln und diverse Tiere, darunter eine bedeutungsvolle Fledermaus, zieren unter anderem den Sockel eines Eigenheims. Dort ist die vierköpfige Familie Giesen und Giesen-Wiche inklusive mehrerer Samtpfoten und Hund Joschi zu Hause.

Integer tincidunt. Cras dapibus. Vivamus elementum semper nisi. In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo. Nullam dictum felis eu pede mollis pretium.

Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren