Herbstschule der VHS Bauernhof, Polizei und Bastelspaß

Mit einem abwechslungsreichen Programm ermöglichte die Volkshochschule Delmenhorst 120 Kindern, Lernlücken zu schließen, die während der Pandemie entstanden sind.
29.10.2021, 17:54
Lesedauer: 3 Min
Zur Merkliste
Bauernhof, Polizei und Bastelspaß
Von Björn Struß

Ferien sind für Kinder und Jugendliche ein magisches Wort. Hoch und heilig ist den allermeisten Schülern diese freie Zeit, in denen sie ausschlafen können und nicht täglich neue Hausaufgaben bekommen. Und dennoch haben sich in den nun ausklingenden Herbstferien erneut 120 Schüler dazu entschieden, die Ferienschule der Volkshochschule (VHS) Delmenhorst zu besuchen. Diese hat bereits zum vierten Mal ein Angebot geschaffen, um Lernlücken zu schließen, die durch die coronabedingten Einschränkungen des Schulbetriebs entstanden sind. Für 120 Kinder aus zwölf Grundschulen und der Oberschule Süd standen dabei die Kernfächer Deutsch und Mathematik im Fokus. Mit Basteln, Kochen, einem Ausflug auf den Bauernhof und einem Treffen mit der Polizei gestaltete sich das Lernen aber äußerst abwechslungsreich.

Alles lesen mit

WK+ Basic

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 1 Nutzer
  • Monatlich kündbar

Für 8,90 € mtl.

1. Monat gratis

Mehr Information

WK+ Premium

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 4 Nutzer
  • Monatlich kündbar
  • E-Paper inkl. Archiv

Für 33,90 € mtl.

1. Monat gratis

Mehr Information

Tagespass

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 1 Nutzer
  • 24 Stunden gültig, endet automatisch

1,99 €

Jetzt kaufen

Integer tincidunt. Cras dapibus. Vivamus elementum semper nisi. In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo. Nullam dictum felis eu pede mollis pretium.

Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren