Kommentar Abpfiff für Kuhnke

Die Kritik, die Ratsherr Thomas Kuhnke gegen die Kindereisenbahn ins Feld führt, ruft bei anderen Parteien Unverständnis und Ablehnung hervor.
03.12.2021, 14:38
Lesedauer: 1 Min
Zur Merkliste
Abpfiff für Kuhnke
Von Gerwin Möller

Mit einer kühnen Forderung ist Ratsherr Thomas Kuhnke Anfang der Woche an die Öffentlichkeit getreten. Der gescheiterte Oberbürgermeisterkandidat der Freien Wähler verkündete in einer Pressemitteilung, den "Virenexpress" in der Delmenhorster City stoppen zu wollen.

Gemeint ist die Bimmelbahn, die seit 1977 Generationen von Delmenhorster Kindern zur Weihnachtszeit sehr vertraut ist. Nur 2020 wurden ihre Fahrten durch Bahnhof- und Lange Straße Opfer des Lockdown. Dieses Jahr drohte der Zug wiederum fernzubleiben, die Inhaber haben den Betrieb eingestellt. Eine Initiative von Einzelhändlern konnte kurzfristig noch ein Ersatzfahrzeug ins Rollen bringen. Die Freude war groß, das beweist das täglich hohe Fahrgastaufkommen. Diesen Spaß will Thomas Kuhnke den kleinen Passagieren aber nicht gönnen: "Es ist unverantwortlich, während der vierten Corona-Welle die Kindereisenbahn fahren zu lassen." Es sei bekannt, dass Kinder zwischen fünf und elf Jahren zu den häufigsten Überträgern des Coronavirus zählen. Außerdem, so Kuhnke, passe ein Luftverpester "wie eine Diesellok nicht zu einer Klima-Muster-Stadt". Kuhnke meint, man solle sich Gedanken darüber machen, "wie man im nächsten Jahr eine E-betriebene Kindereisenbahn organisiert".

Zurecht hat Kuhnke, der dem Stadtrat inzwischen als ein der FDP angeschlossenes Gruppenmitglied angehört, Kritik aus den Reihen der Kommunalpolitik bekommen. Durch seine Verteufelung der Kindereisenbahn habe Kuhnke "der politischen Diskussionskultur in unserer Stadt in übler Weise geschadet", sagt CDU-Stadtratsfraktionschef Kristof Ogonowski. Altoberbürgermeister Axel Jahnz (SPD) nennt Kuhnke in der Lokalpolitik deplatziert und wirft ihm zur Kritik an der Antriebsart der Bahn schlicht Populismus vor. Im Fußball würde ein Schiedsrichter auf Abseits erkennen.

Jetzt sichern: Wir schenken Ihnen 1 Monat WK+!
Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren

Das Beste mit WK+