Delmenhorst

Jugendposaunenchor spielt in Stadtkirche

Delmenhorst. Der Jugendposaunenchor der evangelischen Kirche in Oldenburg ist an diesem Sonntag, 5. März, in Delmenhorst zu Gast und gibt unter Leitung von Kreisposaunenwart Florian Kubiczek ein Konzert in der Stadtkirche.
03.03.2017, 00:00
Lesedauer: 1 Min
Zur Merkliste
Jugendposaunenchor spielt in Stadtkirche
Von Esther Nöggerath

Delmenhorst. Der Jugendposaunenchor der evangelischen Kirche in Oldenburg ist an diesem Sonntag, 5. März, in Delmenhorst zu Gast und gibt unter Leitung von Kreisposaunenwart Florian Kubiczek ein Konzert in der Stadtkirche. Los geht es um 17 Uhr. Präsentiert werden Werke von Felix Mendelssohn-Bartholdy, Henry Purcell, Jeremiah Clarke und anderen Komponisten. Als Solist bei diesem Konzert wird Landesposaunenwart Christian Strohmann zusammen mit dem Jugendposaunenchor und der Organistin Friederike Spangenberg auftreten und Werke von Georg Friedrich Händel, Alexander Arutjunjan und Astor Piazzolla aufführen, heißt es in der Ankündigung. Der Eintritt ist frei.

Jetzt sichern: Wir schenken Ihnen 1 Monat WK+!
Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren

Das Beste mit WK+