Kluge Kinder Zusammen anders lernen

Das Max-Planck-Gymnasium, zwei Kindertagesstätten und vier Grundschulen kooperieren in Delmenhorst im Bereich der Begabtenförderung. Experimente und Ergebnisse haben die rund 70 Kinder nun vorgestellt.
22.06.2022, 18:23
Lesedauer: 3 Min
Zur Merkliste
Zusammen anders lernen
Von Tobias Hensel

Schaumküsse dehnen sich im Vakuum aus, die zarte Schokoladenoberfläche reißt auf, die Eischnee-Zucker-Masse kommt zum Vorschein. Kleine Versuche in Marmeladengläsern haben die Kinder aus den ersten und zweiten Klassen der Wilhelm-Niermann-Grundschule vorbereitet. Ein Schuljahr lang haben sie sich alle zwei Wochen für anderthalb Stunden getroffen und gelernt. Aber anders gelernt, als es vormittags im Schulunterricht in der Klasse wäre, interaktiver und ohne  Gewissheit, am Ende eine Prüfung über das Gelernte ablegen zu müssen.

Alles lesen mit

WK+ Basic

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 1 Nutzer
  • Monatlich kündbar

Für 8,90 € mtl.

1. Monat gratis

Mehr Information

WK+ Premium

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 4 Nutzer
  • Monatlich kündbar
  • E-Paper inkl. Archiv

Für 31,90 € mtl.

1. Monat gratis

Mehr Information

Tagespass

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 1 Nutzer
  • 24 Stunden gültig, endet automatisch

1,99 €

Jetzt kaufen

Integer tincidunt. Cras dapibus. Vivamus elementum semper nisi. In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo. Nullam dictum felis eu pede mollis pretium.

Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren