Konzert in St. Laurentius Zuhörer werden zu echten "Folkies"

Bei ihrem Auftritt in der St.-Laurentius-Kirche in Hasbergen trat die Irish-Scottish-Folkband "Tiree" auf. Ihre Musik bezeichnen die Musiker als ein "Echo keltischer Folkore". Dem Publikum gefiel es.
28.06.2022, 18:00
Lesedauer: 2 Min
Zur Merkliste
Von Günter Matysiak

Es sei Musik "wie das Echo keltischer Folkore", hat die Irish-Scottish-Folkband "Tiree" einmal über ihren Stil gesagt. Sie war am Sonntag zu hören in einem Konzert, das im Rahmen der Reihe "Musik rund um das Akkordeon" in der St.-Laurentius-Kirche Hasbergen stattfand. "Tiree" blickt mit seinem Bandgründer Burkhard Schöning auf eine lange Bandgeschichte zurück. An ihrem Anfang in den frühen 2000er-Jahren stand gleich mit dem Debüt-Album "Over the Moon" 2009 eine Nominierung für die Bestenliste der Deutschen Schallplattenkritik.

Weiterlesen mit

Flexibel

8,90 € mtl.,
1. Monat kostenlos

Monatlich kündbar

Jetzt bestellen

ZUR URLAUBSZEIT

66% sparen

3 Monate für
einmalig 8,90 €

Danach jederzeit kündbar

Angebot sichern

Integer tincidunt. Cras dapibus. Vivamus elementum semper nisi. In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo. Nullam dictum felis eu pede mollis pretium.

Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren