Politik will entsprechenden Bebauungsplan auf den Weg bringen MBB-Erweiterung im Rat

Ganderkesee-Hoykenkamp (jbr). Wenn sich die Mitglieder des Ganderkeseer Gemeinderates am heutigen Donnerstag um 18 Uhr im Rathaus zu ihrer letzten Sitzung des Jahres treffen, dann werden sie voraussichtlich die rechtlichen Grundlagen für eine Erweiterung des Betriebs MBB Palfinger in Hoykenkamp auf den Weg bringen.
11.12.2014, 00:00
Lesedauer: 1 Min
Zur Merkliste
MBB-Erweiterung im Rat
Von Jochen Brünner

Wenn sich die Mitglieder des Ganderkeseer Gemeinderates am heutigen Donnerstag um 18 Uhr im Rathaus zu ihrer letzten Sitzung des Jahres treffen, dann werden sie voraussichtlich die rechtlichen Grundlagen für eine Erweiterung des Betriebs MBB Palfinger in Hoykenkamp auf den Weg bringen.

Mit der Erweiterungsplanung könnten die Betriebsprozesse optimal und effizient gestaltet werden. Flächen in ähnlicher oder vergleichbarer Lagegunst seien im Gemeindegebiet nicht vorhanden, heißt es in der Begründung des „Bebauungsplanes 241 Hoykenkamp (südlich der Fockestraße)“. Bei MBB Palfinger handele es sich um einen Betrieb, der mit etwa 260 Mitarbeitern für den Arbeitsmarkt in Ganderkesee von Bedeutung sei. Mit der räumlichen Erweiterung könne das Unternehmen seinen Standort weiter festigen und ausbauen, um seine Marktposition zu verbessern. Durch die Ausweisung als Gewerbegebiet werde zudem der benachbarte Betrieb Neuhaus Neotec planungsrechtlich abgesichert.

Zur südlich angrenzenden Wohnbebauung an der Straße „Am Holz“ soll eine gut 20 Meter breite Waldfläche festgesetzt werden. Auf diesem Streifen sollen neue Waldflächen geschaffen werden, damit das Gewerbegebiet weniger einsehbar und damit dem Schutz der Anwohner „Am Holz“ besonders Rechnung getragen wird.

Weiterhin werden die Ratsmitglieder den Haushaltsplan 2015 verabschieden und eine Tariferhöhung für das Saunahuus um 1,50 Euro ab 1. Januar 2015 beschließen.

Auch die Kurse an der Volkshochschule werden erstmals seit zehn Jahren geringfügig teurer.

Jetzt sichern: Wir schenken Ihnen 1 Monat WK+!
Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren

Das Beste mit WK+