Miniaturfestival in Sachen Neuer Musik Programm verspricht großes Hörabenteuer

Das Programm des 52. Abends mutet an wie ein bunter Abend der Neuen Musik, es ließe sich durchaus auch exzentrisch nennen. Das „ensemble 20/21“ mach es sich zur Regel, exzentrische Programme zu spielen.
21.10.2021, 17:17
Lesedauer: 2 Min
Zur Merkliste
Von Günter Matysiak

Den „Fünfzigsten“ konnte die „Neue Musik in Delmenhorst“ 2019 noch begehen, dann kam die Pandemie, und das überregional beachtete Miniaturfestival in Sachen Neuer Musik am traditionellen 11. November fand nicht statt. Hans Joachim Hespos, Begründer und geistig-musikalischer Kopf dieser Avantgarde-Reihe, zählt das Coronajahr mit, in seiner Musik hat ja auch die Stille ihre Bedeutung.

Alles lesen mit

WK+ Basic

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 1 Nutzer
  • Monatlich kündbar

Für 8,90 € mtl.

1. Monat gratis

Mehr Information

WK+ Family

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 4 Nutzer
  • Monatlich kündbar

Für 14,90 € mtl.

1. Monat gratis

Mehr Information

WK+ Premium

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 4 Nutzer
  • Monatlich kündbar
  • E-Paper inkl. Archiv

Für 31,90 € mtl.

1. Monat gratis

Mehr Information

Cras dapibus. In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo. Vivamus elementum semper nisi.

Etiam sit amet orci eget eros faucibus tincidunt. Duis leo. Sed fringilla mauris sit amet nibh. Donec sodales sagittis magna. Sed consequat, leo eget bibendum sodales, augue velit cursus nunc, quis gravida magna mi a libero. Fusce vulputate eleifend sapien. Vestibulum purus quam, scelerisque ut, mollis sed, nonummy id, metus. Nullam accumsan lorem in dui. Cras ultricies mi eu turpis hendrerit fringilla. Vestibulum ante ipsum primis in faucibus orci luctus et ultrices posuere cubilia Curae; In ac dui quis mi consectetuer lacinia. Nam pretium turpis et arcu.

Integer tincidunt. Cras dapibus. Vivamus elementum semper nisi. In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo. Nullam dictum felis eu pede mollis pretium.

Donec quam felis, ultricies nec, pellentesque eu, pretium quis, sem. In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo.

Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren