Mit Erste-Hilfe-Kurs für Notfall gerüstet sein

Delmenhorst. Am nächsten Dienstag und Mittwoch, 9. und 10. Juli, wird im DRK-Haus, Schulstraße 17, ein Erste-Hilfe-Kurs angeboten, der über acht Doppelstunden geht. Das Angebot des Deutschen Roten Kreuzes richtet sich in erster Linie an Bewerber der Führerscheinklassen C, C1, CE, C1E, D, D1, DE und D1E, ebenso angesprochen sind aber Gruppenleiter und Trainer sowie Ersthelfer im Betrieb und alle, die in Freizeit und Beruf für den Notfall gerüstet sein wollen. Der Unterricht geht jeweils von 8 bis 15 Uhr. Anmeldungen für den zweitägigen Kursus werden unter der Telefonnummer 04221/984298 entgegen genommen.
03.07.2013, 05:00
Lesedauer: 1 Min
Zur Merkliste
Von Cs

Delmenhorst. Am nächsten Dienstag und Mittwoch, 9. und 10. Juli, wird im DRK-Haus, Schulstraße 17, ein Erste-Hilfe-Kurs angeboten, der über acht Doppelstunden geht. Das Angebot des Deutschen Roten Kreuzes richtet sich in erster Linie an Bewerber der Führerscheinklassen C, C1, CE, C1E, D, D1, DE und D1E, ebenso angesprochen sind aber Gruppenleiter und Trainer sowie Ersthelfer im Betrieb und alle, die in Freizeit und Beruf für den Notfall gerüstet sein wollen. Der Unterricht geht jeweils von 8 bis 15 Uhr. Anmeldungen für den zweitägigen Kursus werden unter der Telefonnummer 04221/984298 entgegen genommen.

Jetzt sichern: Wir schenken Ihnen 1 Monat WK+!
Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren

Das Beste mit WK+