Sandhatten Moderne Country-Music in der Alten Post

Johnny Cash gehört zu den großen Idolen von Texas Heat. Doch eine Tribute-Band war die Formation um Bernd Wolf noch nie. Jetzt tritt sie in Sandhatten auf.
30.05.2017, 00:00
Lesedauer: 1 Min
Zur Merkliste
Von Alexandra Penth

Johnny Cash gehört zu den großen Idolen von Texas Heat. Doch eine Tribute-Band war die Formation um Bernd Wolf noch nie.

Am Sonntag, 4. Juni, präsentiert sie sich bei einem Konzert in der Alten Post in Sandhatten, Huntloser Straße 8, in (fast) neuer Besetzung. Beginn ist um 11 Uhr. Vor zwei Jahren hat Bernd Wolf um sich und seine Partnerin Elisabeth Erlemann eine neue Besetzung formiert, die die Bandgeschichte mit eigenen Songs und moderner Country Music weiter schreiben möchte. Seit April treten Bernd Wolf, Elisabeth Erlemann, Ulf Glau, Jens Lükermann und Gunnar Olsen wieder mit einem Mix aus Outlaw Country, Modern Country und Texas Country auf. Karten für zwölf Euro an der „Vormittagskasse“ oder über Nordwestticket.

Jetzt sichern: Wir schenken Ihnen 1 Monat WK+!
Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren

Einwilligung und Werberichtlinie

Ich erkläre mich damit einverstanden, dass die von mir angegebenen Daten dazu genutzt werden, regelmäßig per E-Mail redaktionelle Inhalte des WESER-KURIER seitens der Chefredaktion zu erhalten. Die Daten werden nicht an Dritte weitergegeben. Ich kann diese Einwilligung jederzeit formlos mit Wirkung für die Zukunft widerrufen, z.B. per E-Mail an widerruf@weser-kurier.de.
Weitere Informationen nach Art. 13 finden Sie unter https://www.weser-kurier.de/datenschutz

Schließen

Das Beste mit WK+