Ganderkesee Nabu beschäftigt sich mit Stieglitz

Ganderkesee (yer). Die Novembersitzung der Ortsgruppe Ganderkesee des Naturschutzbundes (Nabu) findet am heutigen Donnerstag, 5. November, ab 20 Uhr im Regionalen Umweltzentrum (RUZ) in Hollen statt.
05.11.2015, 00:00
Lesedauer: 1 Min
Zur Merkliste
Nabu beschäftigt sich mit Stieglitz
Von Mareike Meyer

Die Novembersitzung der Ortsgruppe Ganderkesee des Naturschutzbundes (Nabu) findet am heutigen Donnerstag, 5. November, ab 20 Uhr im Regionalen Umweltzentrum (RUZ) in Hollen statt. In diesem Monat steht die Vorstellung des Stieglitz im Fokus. Immerhin ist dieser „Flieger“ zum Vogel des Jahres 2016 gekürt worden.

Wie der Nabu mitteilt, sei dazu eine Powerpoint-Präsentation mit Aufnahmen des „optisch sehr ansprechenden“ Vogels vorgesehen, da der Stieglitz gemäß den Ergebnissen der Brutvogelkartierung auch in der Gemeinde Ganderkesee noch mit etlichen Brutpaaren anzutreffen ist. Außerdem wird über das Buch „Ganderkesee aus der Vogelperspektive“ gesprochen.

Jetzt sichern: Wir schenken Ihnen 1 Monat WK+!
Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren

Das Beste mit WK+