Sport Neue Erfahrung für SV Atlas

Delmenhorst. Es ist eine neue Erfahrung für den SV Atlas Delmenhorst. Wurden die Blau-Gelben bisher stets für ihre bombensichere Abwehr gelobt, so kassieren sie jetzt nach dem Aufstieg in die Fußball-Landesliga ungewohnt viele Gegentreffer.
07.10.2016, 00:00
Lesedauer: 1 Min
Zur Merkliste
Neue Erfahrung für SV Atlas
Von Christoph Bähr

Delmenhorst. Es ist eine neue Erfahrung für den SV Atlas Delmenhorst. Wurden die Blau-Gelben bisher stets für ihre bombensichere Abwehr gelobt, so kassieren sie jetzt nach dem Aufstieg in die Fußball-Landesliga ungewohnt viele Gegentreffer. „Unsere Fehler werden ganz anders bestraft“, sagt Trainer Jürgen Hahn. Er hat aber die Hoffnung, dass es am Sonnabend im Spiel beim SV Hansa Friesoythe besser wird, denn dann steht dem SVA der Abwehrchef wieder zur Verfügung.

Jetzt sichern: Wir schenken Ihnen 1 Monat WK+!
Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren

Das Beste mit WK+