Konzert in Delmenhorst Musikalisch in Mai gestartet

Norbert Müller, Kirchenmusiker an St. Christophorus in Delmenhorst, hatte für seine abendliche Orgelmusik am 1. Mai ein feines Programm zusammengestellt. Gespielt wurden unter anderem Stücke von Sebastian Bach.
03.05.2022, 15:19
Lesedauer: 2 Min
Zur Merkliste
Von Günter Matysiak

Maria, die Mutter Jesus Christi, ist in der katholischen Kirche die Maikönigin. Es ist die Zeit der Marienlieder und der Mai-Andachten, in denen frühlingshafte musikalische Stimmungen die Gottesdienste durchziehen. Dazu passte so recht ein Konzert auf der Orgel, der Königin der Instrumente, für das Norbert Müller, Kirchenmusiker an St. Christophorus in Delmenhorst, für seine abendliche Orgelmusik am 1. Mai ein feines Programm zusammengestellt hatte. Fein in der Auswahl der Gottesmutter gewidmeten Werke, fein aber auch in den musikhistorischen Beziehungen dieser Werke.

Alles lesen mit

Flexibel

8,90 € mtl.,
1. Monat kostenlos

Monatlich kündbar

Jetzt bestellen

ZUM WERDER-SAISONFINALE

6 Monate

8,90 € 3,99 € mtl. im Aufstiegsangebot

6 Monate 55% sparen

Angebot sichern

Integer tincidunt. Cras dapibus. Vivamus elementum semper nisi. In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo. Nullam dictum felis eu pede mollis pretium.

Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren