Portal Weser-Ems

Pflegeplätze online finden

Freie Pflegeplätze sind auch in Delmenhorst künftig online abrufbar. Mit dem Pflegeportal Weser-Ems soll Nutzern die Suche nach freien Pflegeplätzen erleichtert werden.
29.03.2021, 14:40
Lesedauer: 1 Min
Zur Merkliste
Pflegeplätze online finden
Von Gerwin Möller

Informationen über freie Pflegeplätze sind in Delmenhorst künftig auch online abrufbar. Mit dem Pflegeportal Weser-Ems, an dem der Verein Gewinet aus Osnabrück beteiligt ist, soll Nutzern die Suche nach freien Pflegeplätzen erleichtert werden. Das Portal soll im Frühjahr starten. Die Initiative für das Online-Portal ging von der Arbeitsgemeinschaft der Landkreise und kreisfreien Städte in Weser-Ems aus, an der auch Delmenhorst beteiligt ist.

Das Pflegeportal wird vom niedersächsischen Ministerium für Bundes- und Europaangelegenheiten und Regionale Entwicklung gefördert. „Das Projekt ist ein vielversprechender Ansatz, mehr soziale Daseinsvorsorge im Land zu sichern“, sagte Ministerin Birgit Honé bei einer Auftaktveranstaltung mit den kommunalen Akteuren.

Suchende können sich über das Portal künftig freie Pflegeplätze anzeigen lassen und mit den Einrichtungen Kontakt aufnehmen. „Das erspart das bisherige aufwendige Abtelefonieren“, sagt Barbara Raude, Projektleitung im Pflegeportal bei Gewinet. Möglich werde die direkte Kontaktaufnahme durch wahlweise Verlinkungen der rund 550 Pflegeeinrichtungen aus dem Weser-Ems-Gebiet.

Das Portal bietet sowohl eine rasche Auskunft für Betroffene über die Basissuche, als auch einen Expertenbereich für Fachnutzer wie die Senioren- und Pflegestützpunkte oder das Entlassmanagement der Kliniken und Reha-Einrichtungen, zum Beispiel durch den Sozialdienst.

Die Basis-Suchmöglichkeiten für Betroffene und deren Angehörige, Ärzte oder Rettungsleitstellen ermöglichen es, mit wenigen Angaben Einrichtungen mit freien Plätzen innerhalb eines gewählten Umkreises anzeigen zu lassen. Pflegeeinrichtungen können über das Portal freie Plätze melden. Es gibt zudem die Möglichkeit, eine Schnittstelle zum Belegmanagement der Pflegeeinrichtungen einzurichten. Somit findet eine automatische Rückkopplung der Systeme untereinander statt. Das führt zu einer zeitlichen wie personellen Erleichterung.

Jetzt sichern: Wir schenken Ihnen 1 Monat WK+!
Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren

Das Beste mit WK+