Schulsanitäter ernannt Im Notfall zur Stelle

Als Unterstützung für die bisherigen Schulsanitäter wurden in den vergangenen Wochen 19 Schüler ab der siebten Klasse am Max-Planck-Gymnasium in Delmenhorst ausgebildet. Nun kann ihr aktiver Dienst beginnen.
17.05.2022, 18:00
Lesedauer: 3 Min
Zur Merkliste
Im Notfall zur Stelle
Von Desiree Bertram

Blutdruck messen, eine Wunde verbinden oder eine Sportverletzung begutachten – als Unterstützung für die bisherigen Schulsanitäter wurden in den vergangenen Wochen 19 Schüler ab der siebten Klasse am Max-Planck-Gymnasium (Maxe) in Delmenhorst ausgebildet. Nach rund zwei Jahren coronabedingter Pause sind nun wieder 35 Schüler als Sanitäter aus verschiedenen Jahrgängen im Einsatz. Am vergangenen Freitag wurden die Teilnehmer nach bestandenen Prüfungen jeweils mit einer Urkunde offiziell zu Schulsanitätern ernannt.

Alles lesen mit

WK+ Basic

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 1 Nutzer
  • Monatlich kündbar

Für 8,90 € mtl.

1. Monat gratis

Mehr Information

WK+ Premium

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 4 Nutzer
  • Monatlich kündbar
  • E-Paper inkl. Archiv

Für 33,90 € mtl.

1. Monat gratis

Mehr Information

Tagespass

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 1 Nutzer
  • 24 Stunden gültig, endet automatisch

1,99 €

Jetzt kaufen

Integer tincidunt. Cras dapibus. Vivamus elementum semper nisi. In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo. Nullam dictum felis eu pede mollis pretium.

Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren