Basketball-Oberliga Devils verlieren gegen TuS Bramsche II nach Führung den Faden

Der Auftakt gelang den Devils und sie führten auch recht komfortabel. Doch dann lief nicht mehr viel zusammen. Am Ende standen die Delmenhorster Basketballer ohne Punkte da.
25.01.2023, 09:56
Lesedauer: 2 Min
Zur Merkliste
Von Bettina Gnass

Die Basketballer des Delmenhorster TV haben auch das zweite Spiel der Oberliga-Rückrunde verloren. Trotz Heimvorteil und Führung im ersten Viertel zogen die Devils am Schluss den Kürzeren und unterlagen dem TuS Bramsche II mit 75:84 (38:40). „Sehr schade“, kommentierte Devils-Coach Björn Veit das Ergebnis des Heimspiels. „Das war ein Spiel, das man auf jeden Fall hätte gewinnen können.“ 

Weiterlesen mit

8,90 € 0,00 € im 1. Monat

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 1 Monat ausgiebig testen
  • Monatlich kündbar

1. MONAT GRATIS

Integer tincidunt. Cras dapibus. Vivamus elementum semper nisi. In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo. Nullam dictum felis eu pede mollis pretium.

Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren