Tanzen Deichhorster Boogie Woogie-Tänzer bei deutscher Meisterschaft dabei

Lina Draganova und Dmitrii Zaznov vom RRC Delmenhorst/TV Deichhorst zeigten sich bei der deutschen Meisterschaft verbessert, für das Finale reichte es nicht ganz.
07.12.2022, 12:14
Lesedauer: 1 Min
Zur Merkliste
Deichhorster Boogie Woogie-Tänzer bei deutscher Meisterschaft dabei
Von Michael Kerzel

Bei der deutschen Meisterschaft im Boogie Woogie in Neukirchen-Vluyn war in der Main A-Klasse nur ein einziges Paar dabei, das nicht aus Bayern kam: Lina Draganova und Dmitrii Zaznov vom RRC Delmenhorst/TV Deichhorst vertraten den Rest der Republik gegen zehn bayrische Duos. Es war erst der insgesamt zweite gemeinsame Start der Deichhorster. Drei bis vier Trainingseinheiten standen zuletzt pro Woche in der Halle auf dem Programm – und das ohne speziellen Boogie-Trainer, den es beim Rock'n Roll-Club in Deichhorst derzeit nicht gibt.

Weiterlesen mit

8,90 € 0,00 € im 1. Monat

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 1 Monat ausgiebig testen
  • Monatlich kündbar

1. MONAT GRATIS

Integer tincidunt. Cras dapibus. Vivamus elementum semper nisi. In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo. Nullam dictum felis eu pede mollis pretium.

Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren