Trainingsauftakt am 22. Januar