Fußball-Bezirksliga Weser-Ems Entelmann schießt späten Ausgleich für SV Atlas Delmenhorst II

Beim SV Atlas Delmenhorst II waren sie mit dem Remis gegen den VfL Oldenburg II zufrieden. Besonders die Defensivleistung hob Trainer Ralf Eilenberger positiv hervor.
14.11.2021, 20:48
Lesedauer: 1 Min
Zur Merkliste
Entelmann schießt späten Ausgleich für SV Atlas Delmenhorst II
Von Christoph Bähr

Wenn es gegen eines der vier Topteams in der Fußball-Bezirksliga ging, war für den SV Atlas Delmenhorst II bislang nie etwas zu holen. Am Sonntag schaffte die Mannschaft von Trainer Ralf Eilenberger nun erstmals einen Punktgewinn gegen eine Spitzenmannschaft und trennte sich 1:1 (0:0) vom viertplatzierten VfL Oldenburg II. "Das Unentschieden war gerecht, und ich bin mit dem Punktgewinn zufrieden. Defensiv war unsere Leistung gut, offensiv war noch Luft nach oben", lautete Eilenbergers Fazit.

Alles lesen mit

WK+ Basic

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 1 Nutzer
  • Monatlich kündbar

Für 8,90 € mtl.

1. Monat gratis

Mehr Information

WK+ Family

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 4 Nutzer
  • Monatlich kündbar

Für 14,90 € mtl.

1. Monat gratis

Mehr Information

WK+ Premium

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 4 Nutzer
  • Monatlich kündbar
  • E-Paper inkl. Archiv

Für 31,90 € mtl.

1. Monat gratis

Mehr Information

Integer tincidunt. Cras dapibus. Vivamus elementum semper nisi. In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo. Nullam dictum felis eu pede mollis pretium.

Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren