Fußball-Bezirksliga Weser-Ems Im Kellerduell möchten Baris und Heidkrug wichtige Punkte einfahren

An diesem Wochenende sind der SV Baris und der TuS Heidkrug unter Zugzwang. Die gehörig schwächelnden Teams spielen gegeneinander. Beide Mannschaften wollen die Partie unbedingt für sich entscheiden.
29.10.2021, 17:02
Lesedauer: 1 Min
Zur Merkliste
Im Kellerduell möchten Baris und Heidkrug wichtige Punkte einfahren
Von Yannik Sammert

Der SV Baris Delmenhorst und der TuS Heidkrug treffen sich zum Krisenspiel: Der Tabellenletzte Baris ist seit vier Partien ohne Sieg, bei den Gästen sind es fünf. Aktuell steht Heidkrug auf Rang sieben und befindet sich zwei Punkte vor Baris, der TuS hat eine Partie mehr absolviert. Der Begriff Sechs-Punkte-Spiel ist geschaffen für diese Art Fußballpartien. Baris-Coach Hakan Cengiz erlebt seine Mannschaft fokussiert: „Es sieht gut aus im Training, sie tun und machen.“ Jorge Jacinto, Co-Trainer von Heidkrug, meint: „Die Stimmung im Training war gelöst. Die Jungs freuen sich auf das Spiel.“ 

Alles lesen mit

Flexibel

8,90 € mtl.,
1. Monat kostenlos

Monatlich kündbar

Jetzt bestellen

ZUM WERDER-AUFSTIEG

6 Monate

8,90 € 3,99 € mtl. im Aufstiegsangebot

6 Monate 55% sparen

Angebot sichern

Integer tincidunt. Cras dapibus. Vivamus elementum semper nisi. In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo. Nullam dictum felis eu pede mollis pretium.

Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren