Fußball-Bezirkspokal TuS Heidkrug möchte gegen Oldenburg in die nächste Runde einziehen

Mit einem Erfolg am vergangenen Wochenende gehen die Fußballer vom TuS Heidkrug ins Pokalspiel nun. Das Ziel ist klar: Sie wollen ins Viertelfinale. Der Gegner hat da aber natürlich was gegen und ist stark.
09.11.2021, 13:33
Lesedauer: 1 Min
Zur Merkliste
TuS Heidkrug möchte gegen Oldenburg in die nächste Runde einziehen
Von Yannik Sammert

Bezirkspokal: Für den gastgebenden Pokalgegner an diesem Mittwoch hat Jorge Jacinto, Co-Trainer des TuS Heidkrug, lobende Worte übrig: „Es macht Spaß, dem VfL Oldenburg II zuzusehen. Sie spielen eine super Saison.“ Aktuell stehen die Oldenburger Fußballer auf Rang drei in der Bezirksliga, drei Spiele in Folge haben sie zuletzt gewonnen. Auch das Hinspiel in der Liga gegen Heidkrug gestaltete das Team von Trainer Steffen Janßen mit einem 3:1 erfolgreich. Folglich sieht Jacinto seine Mannschaft als Außenseiter des Bezirkspokal-Spiels. Das Ziel ist und bleibt nichtsdestotrotz der Einzug ins Viertelfinale.  

Alles lesen mit

Flexibel

8,90 € mtl.,
1. Monat kostenlos

Monatlich kündbar

Jetzt bestellen

ZUM WERDER-SAISONFINALE

6 Monate

8,90 € 3,99 € mtl. im Aufstiegsangebot

6 Monate 55% sparen

Angebot sichern

Integer tincidunt. Cras dapibus. Vivamus elementum semper nisi. In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo. Nullam dictum felis eu pede mollis pretium.

Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren